Penny Dreadful bei Netflix (Staffel 3)

Verleih und Produktion von Filmen und Serien.
Antworten
netflix-news
Dienst-Account
Beiträge: 43
Registriert: Fr 8. Apr 2016, 22:42

Penny Dreadful bei Netflix (Staffel 3)

Beitrag von netflix-news » Di 3. Mai 2016, 18:42

Seit dem 02.05.2016 ist die 1. Folge der 3. Staffel von Penny Dreadful auf Netflix zu sehen.

Die Horrorserie Penny Dreadful erweckt klassische Geschichten um Frankenstein, Dracula, und Dorian Gray zum Leben. Die Handlung spielt in dunklen Gassen des viktorianischen London. Ich hab mal S01E01 angesehen. Man orientiert sich zwar am originalen Thema, verknüpft die unterschiedlichen Werke jedoch unter einander. Wer also denkt, kenne ich ja schon, wird positiv überrascht. Zumindest aus dieser kleine Kostprobe ist klar, man muss das Genre zumindest ein wenig mögen, sonnst stören die vielen Leichenteile (oder auch mal Berge) dann doch ein wenig ... bei der historische Umgebung hat man sich auch einige Mühe gegeben.

Bezüglich der Handlung nur soviel (Spoiler): Ein gewisser Sir Malcom Murray will seine Tochter den Händen von Vampiren entreisen und rekrutiert für seinen Kampf gegen alle möglichen Monster nicht nur einen schießwütigen Amerikaner, eine Art Medium oder vielleicht Hexe, sondern auch gleich Frankenstein selbst. Denn zimperlich geht er nicht gerade vor.

Auf Netflix findet Ihr natürlich auch Staffel 1 und 2 von Penny Dreadful. Für die 3. Staffel folgt jede Woche eine weitere Folge der Top Serie bei Netflix.

Nicht selbstverständlich ist übrigens, dass fast unmittelbar zur Erstausstrahlung in den USA bereits die Ausstrahlung in Deutschland und vor allem auch in deutscher Sprache erfolgt. Wer Serien nicht im Originalton sehen kann (oder möchte) wartet häufig Monate, wenn nicht sogar Jahre, bis eine Synchronfassung verfügbar wird. Bei den Angeboten der VoD / Streaming Anbieter, wie Netflix, gibt man sich offensichtlich viel Mühe mit dem europäischen (und deutschen) Markt.


Mit diesem User liefert Euch das TV-Forum.Info Team aktuelle News von und über Netflix. Wir sind unabhängig: keine Werbeanzeigen, keine bezahlten / Paid Links. Die Quelle wird im jeweiligen Beitrag mit angegeben und/oder verlinkt.

Netflix bietet tausende Filme und Serien an, die Sie sofort auf jedem Gerät ansehen können, das Netflix streamen kann. Sie können auf alle aktiven Inhalte zugreifen und diese beliebig oft wiedergeben.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Fredel
Beiträge: 679
Registriert: So 21. Feb 2016, 20:45
bevorzugter Onlinevideorecorder: Save.TV

Penny Dreadful bei Netflix

Beitrag von Fredel » Fr 6. Mai 2016, 16:06

Besessenheit und Exorzismus sind auch noch ein Thema. In die einzelnen klassischen Horror Elemente, hier in einer Serie zusammen gebracht und umfassend ausgebaut werden. Das ist auch nicht nur so dahin gesagt.

Die Bühne von Penny Dreadful, das viktorianische (und düstere) London, hat dabei viele durchdachte Details und Requisiten. Man spaart dabei auch nicht und gönnt der Serie schon mal einen Spaziergang in den Botanischen Garten.

Das selbe gilt aber auch für die Schauspieler von Penny Dreadful. Monster und Magie werden aufwendig mit Artefakten und Schauspiel inszeniert. Effekte werden dabei eher nur untermalend eingesetzt, dominieren nicht. Ebenso vielschichtig werden die Charaktere selbst gespielt und ausgebaut.

Man muss das Horror Genre bzw. die o.a. Elemente mögen. Wer unschlüssig ist, sollte sich eine/einige Folgen ansehen. Bei mir wird es wohl nicht mehr wie Staffel 1 werden. Hoffe aber dennoch einen objektiven Einblick gegeben zu haben.
jDownloader & Save.TV: 1. Schritte - automatischer Download <--> Save.TV Manager Version 3 Update: Favoriten retten

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast