Seite 2 von 3

myTVShows Version 4.1 Beta 1 - Fragen

Verfasst: Di 21. Mär 2017, 21:16
von Raimi
Kann das an Synology liegen ?

myTVShows Version 4.1 Beta 1 - Fragen

Verfasst: Di 21. Mär 2017, 21:50
von Tschoertschill
Hi Raimi,

der Download für Synology ist noch nicht programmiert. Nur die Vorbereitungen dafür sind schon installiert. Wahrscheinlich wird die Funktion erst mit Beta 4 oder 5 kommen.

Des weiteren solltest du vermeiden, doppelte Aufnahmen downzuloaden, weil der Downloadmanager diese auf dasselbe File schreibt. Abwählen einer Aufnahme erreichst mit einem Doppelklick der jeweiligen Zeile. Bei Status "grau" oder "Mülleimer" wird die Aufnahme aus dem Downloadmamager entfernt.

myTVShows Version 4.1 Beta 1 - Fragen

Verfasst: Mi 22. Mär 2017, 05:18
von sv00010
Tschoertschill hat geschrieben:
Di 21. Mär 2017, 21:50
Des weiteren solltest du vermeiden, doppelte Aufnahmen downzuloaden, weil der Downloadmanager diese auf dasselbe File schreibt
Das solltest du dann noch verbessern.

myTVShows Version 4.1 Beta 1 - Fragen

Verfasst: Mi 22. Mär 2017, 18:59
von Raimi
Hi,
also bei mir geht der Download nicht, kann das daran liegen das ich eine Verbindung zur Synology habe (MariaDB)?
In den Einstellungen hab ich alles rausgenommen.

Einstellungen.jpg
Einstellungen.jpg (16.19 KiB) 2908 mal betrachtet


War aber komplett ausgefüllt, komischerweise aber nicht von mir.

myTVShows Version 4.1 Beta 1 - Fragen

Verfasst: Mi 22. Mär 2017, 20:02
von Tschoertschill
Hi Raimi,

nein, das liegt nicht daran, bitte in den Einstellungen unter Allgemein "Synology-Modul" deaktivieren. DAmit erhältst du den normalen Downloadmanager.

myTVShows Version 4.1 Beta 1 - Fragen

Verfasst: Mi 22. Mär 2017, 21:25
von Raimi
Oh Man das wr ja einfach ;) läuft alles.

Danke.

myTVShows Version 4.1 Beta 1 - Fragen

Verfasst: Do 23. Mär 2017, 05:23
von sv00010
Ist der Synology Standard-Port 5001?

myTVShows Version 4.1 Beta 1 - Fragen

Verfasst: Do 23. Mär 2017, 21:10
von Tschoertschill
Standard-Port bei der Synology ist für

http: 5000 und für
https: 5001

Für myTVShows kann später nur https verwendet werden. Apple setzt demnächst ATS zwingend voraus. Das heißt, alle Datenverbindungen müssen verschlüsselt sein. Zur Zeit ist dieses noch ausgesetzt.

Wenn myTVShows die API von der Synology unterstützt, werde ich hierzu eine Dokumentation herausgeben. Diese beschreibt, wie man dies bei der Synology und am Mac einrichtet.

myTVShows Version 4.1 Beta 1 - Fragen

Verfasst: Fr 24. Mär 2017, 12:30
von jmichel
Erst einmal:
Vielen Dank für Dein Engagement! Das Tool ist eine enorme Arbeitserleichterung für mich!

Trotzdem habe ich natürlich ein paar Anmerkungen zu der neuen Baumstruktur-Ansicht in Deiner Beta: :)
- Normalerweise würde ich (von allen anderen GUIs die ich kenne) erwarten, dass sich ein Rechte-Maus-Klick/Context-Menü immer auf den selektierten Eintrag bezieht. Zumindest was "Aufnahmen löschen" angeht, handhabst Du das hier anders (darüber war ja auch schon "SGiersch" gestolpert). Ich würde eher (bzw. zusätzlich) für einen Button in der Oberfläche plädieren…
Das Löschen aus dem Context-Menü heraus sollte sich immer nur auf den selektierten Teil-Baum beziehen, und nur der Button wirklich auf "alles"!

- Das mit dem Doppelklick zum Status-Umschalten der einzelnen Downloads (rot->grau->Mülltonne) muss man ja auch "irgendwie erstmal" wissen… dafür könntest Du (zusätzlich!) einen Context-Menüpunkt über die rechte Maustaste spendieren. Das würde "ich-weiss-nicht-weiter"-Situation beim User vermeiden…

- Könntest Du darüberhinaus noch eine Funktion aufnehmen, dass man im Context-Menü eine Aktualisierung der thetvdb-Daten zu der selektierten Serie anstoßen kann? Ich hatte jetzt öfter die Situation, dass für Neuausstrahlungen kein Matching der Episoden erfolgte und ich erst händisch auf die Serien-Maske gehen musste, die Serie auswählen, Staffel Updaten, dann wieder zurück, und "neu evaluieren" musste… Ein Befehl aus der Manager-Maske heraus, der das inkl. "neu evaluieren" komplett automatisiert, würde echt helfen… (Problem bestand auch schon in der alten Version)

- Spezialproblem: Bei der "Sendung mit der Maus" werden in der Regel keine Folgen-Namen mit angegeben, weshalb Dein Programm diese Serie öfter mal als "Film" interpretiert, obwohl ich die Serie bereits in der Serien-Maske eingepflegt habe… Könntest Du vermeintliche "Filme", die aber in der Datenbank schon als Serien geführt werden, nicht auch grundsätzlich als solche behandeln? Super wäre natürlich, wenn ich dann im neuen Episoden-Dropdown "zusätzlich gefundene Episoden" alle Episoden angezeigt bekomme (neuste zuerst!) und direkt zuweisen könnte!

- Mir persönlich verteilst Du die Mülltonnen-Symbole etwas zu großzügig :) : Wenn eine Episode oder ein Film mehrfach aufgenommen wurde (z.B. nächtliche Wiederholungen), markierst Du eine Ausstrahlung davon grün und die anderen sofort mit der Mülltonne. Das hat bei dem oben geschilderten Problem mit "Der Sendung mit der Maus" dazu geführt, dass nur eine Folge behalten wurde und alle anderen Folgen (die garkeine Wiederholungen des selben "Films" waren, sondern ganz andere Episoden, halt bloß nur ohne Episodenbezeichnung) leider bei mir gelöscht wurden. Ich würde mir wünschen, dass diese (ggf. vermeintlichen) Doppelungen erstmal nur als "grau" eingestuft werden, und nur wenn das Oberelement auf "Mülltonne" gesetzt wird, ebenfalls auf "Mülltonne" gesetzt werden.

- Könntest Du noch einen Button hinzufügen, der die Baumstruktur komplett (bis auf die letzte Ebene) aufblättert? So hätte man noch besser im Überblick, welche Aufnahmen auf unterster Ebene ggf. als gelöscht vorgesehen sind?
Oder als Alternativ-Idee: neben "Aufnahmen" und "Vorschau" einen dritten Radio-Button, der nur die zum Löschen markierten Aufnahmen mit "Mülltonne" als Liste (nicht als Baum) darstellt...

myTVShows Version 4.1 Beta 1 - Fragen

Verfasst: So 26. Mär 2017, 22:02
von thomasfl
Die Sendung mit der Maus ist automatisiert nicht wirklich zu handhaben.

Save.TV sendet keine Episodeninformationen mit - ich glaube, dass Kika/ARD die SmdM gar nicht als Serie betrachten. Insofern bräuchte man hierzu eine Spezialroutine, die alle Ausstrahlungen einer Woche ab Sonntagmorgen als jeweils eine Episode betrachtet. Ich habe mir daran auch schon die Zähne ausgebissen.

Mittlerweile lade ich die SmdM auch gar nicht mehr herunter, sondern streame direkt aus der Mediathek.