Neue Version 3.2 verfügbar

Multitalent für Mac (OSX) zur Verwaltung von Save.TV

Moderator: Tschoertschill

Benutzeravatar
Tschoertschill
Beiträge: 118
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 21:08

Re: Neue Version 3.2 verfügbar

Beitrag von Tschoertschill » Di 27. Sep 2016, 19:07

jmichel hat geschrieben:...und drumherum zu programmieren oder ein anderes Framework zu nutzen sind keine Optionen? ...Dumme Sache...
Ist noch keine Option für mich, da ich den Downloadmanager größtenteils neu programmieren müsste. Drumherum geht in diesem Fall auch nicht, da leider die Kernkomponente betroffen ist.

Inzwischen programmiere ich ja an der 4.1 mit dem Synology-Download und weiteren neuen Änderungen weiter. Trotzdem bleibe ich am Ball und werde mich melden, sofern eine Lösung in Sicht ist. Sollte bis Ende des Jahres keine Lösung in Sicht sein, werde ich den Downloadmanager neu programmieren.



Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Raimi
Beiträge: 56
Registriert: Do 25. Feb 2016, 19:31
bevorzugter Onlinevideorecorder: Save TV und Onlinetvrecorder

Re: Neue Version 3.2 verfügbar

Beitrag von Raimi » Di 27. Sep 2016, 20:23

Hi Tschoertschill,
So habe mal die Installation des Datenbankservers auf Synology versucht, komme leider nur bis zu dem Punkt,
"Wenn Sie alles richtig gemacht haben, meldet sich nun der MariaDB-Server mit:"
und der Fehlermeldung Can't connect to MySQL server on 'xxx.xxx.xxx.xx' (60)
:( :( :(

Was mache ich hier falsch?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Tschoertschill
Beiträge: 118
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 21:08

Re: Neue Version 3.2 verfügbar

Beitrag von Tschoertschill » Di 27. Sep 2016, 21:10

Wie lautet der Terminal-Befehl, den du angewendet hast ?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Raimi
Beiträge: 56
Registriert: Do 25. Feb 2016, 19:31
bevorzugter Onlinevideorecorder: Save TV und Onlinetvrecorder

Re: Neue Version 3.2 verfügbar

Beitrag von Raimi » Di 27. Sep 2016, 21:14

sowie in der Anleitung beschrieben " /usr/local/mysql/bin/mysql -h xxx.xxx.xxx.xx -u root -p "
für xxx.xxx.xxx.xx natürlich meine IP Adresse

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Tschoertschill
Beiträge: 118
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 21:08

Re: Neue Version 3.2 verfügbar

Beitrag von Tschoertschill » Di 27. Sep 2016, 21:20

Die vom Mac oder die von der Synology. Du musst die von der Synology eingeben.

Ansonsten kontrollier mit phpmyadmin -> Benutzerkonten, ob da zwei root Einträge stehen. Einer mit localhost und einer mit % bei Hostnamen.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Raimi
Beiträge: 56
Registriert: Do 25. Feb 2016, 19:31
bevorzugter Onlinevideorecorder: Save TV und Onlinetvrecorder

Re: Neue Version 3.2 verfügbar

Beitrag von Raimi » Mi 28. Sep 2016, 21:33

Hallo,

ja ich habe natürlich die ip von der Synology eingegeben.

Die Benutzerkonten sehen so aus :
Benutzerkonten.jpg
Benutzerkonten.jpg (67.07 KiB) 579 mal betrachtet
ich habe es mit dem untersten versucht, wegen localhost.
Der Inhalt sieht so aus:
localhost.jpg
localhost.jpg (21.2 KiB) 579 mal betrachtet
Ich gehe ja davon aus, weil ich die Datenbank ja auf der Synology neu aufsetzte das ich auf dem Mac nicht löchen oder anhalten muß, oder?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Tschoertschill
Beiträge: 118
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 21:08

Re: Neue Version 3.2 verfügbar

Beitrag von Tschoertschill » Mi 28. Sep 2016, 22:41

Hallo Raimi,

das sieht so wie ich es sehe sehr gut aus. Aber ich empfehle, dass wir eine Teamviewer-Sitzung machen und ich einfach zuschaue. Dann kann ich dir noch einige Sachen sagen, die durchführen kannst. Hat auch den Vorteil, dass wir schneller zum Ziel kommen.

Ich schreib dir eine PN.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Tschoertschill
Beiträge: 118
Registriert: Fr 1. Apr 2016, 21:08

Re: Neue Version 3.2 verfügbar

Beitrag von Tschoertschill » Do 29. Sep 2016, 22:34

Hi,

aufgrund der Probleme die Raimi bei der Installation der MariaDB-Servers auf der Synology hatte, habe ich das Dokument für die Erstinstallation der Datenbank für die Synology überarbeitet und auf dem Server abgelegt. Damit sollten die Probleme bei der Installation behoben sein.

Anmerkung:
Sollte ihr auf euren Mac im Terminal keine Verbindung zur Synology erhalten überprüft bitte, ob ihr auf der Synology die Firewall aktiviert habt. Wenn ja,
erstellt eine Regel für den Port 3306 und die Ports TCP, UDP.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Raimi
Beiträge: 56
Registriert: Do 25. Feb 2016, 19:31
bevorzugter Onlinevideorecorder: Save TV und Onlinetvrecorder

Re: Neue Version 3.2 verfügbar

Beitrag von Raimi » Sa 1. Okt 2016, 20:09

Hallo zusammen,

so MariaDB läuft auf der Synology, Dank großartiger Unterstützung von Tschoertschill.

An der Stell noch mal großen Dank.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

jmichel
Beiträge: 35
Registriert: Mi 27. Apr 2016, 10:21

Re: Neue Version 3.2 verfügbar

Beitrag von jmichel » Mo 31. Okt 2016, 09:57

Hallo Tschoertschill,

ich habe am Wochenende nun auch endlich meine mySQL-DB unter OSX auf UTF-8 umgestellt und meine Datenbank neu aufgesetzt. So wie es aussieht, klappt alles, auch "Die Sendung mit der Maus"... ;-)
Vielen Dank für die Anleitung!

Gibt es schon was Neues zu den benötigten Frameworks für deine 4.0er Version?

Hast Du eigentlich mal über meine schon etwas ältere Idee nachgedacht, den STV-Manager-Dialog in insg. 3 Tabellen aufzuteilen?
Du machst 3 separate Tabellen ("tue nix", "Aufnahme für Download selektiert", "Aufnahme zum Löschen selektiert"), in die beim "Videoarchiv laden" die Videos entsprechend Deiner Vorselektion einsortiert werden.
Danach hat der User dann die Möglichkeit, die Videos zu selektieren und zwischen den Tabellen per drag&drop hin- und herzuschieben.
So brauchst Du keine Checkboxen in den Tabellenzeilen mehr, die Buttons "Übertrage sel. Videos" und "Lösche sel. Videos" brauchst Du auch nicht mehr und hast statt dessen an der Download-Tabelle den Download-Starten-Button (Tipp: ein Icon "Wolke mit Pfeil nach unten" fände ich intuitiver als der aktuelle "play"-Button) und an der Löschen-Tabelle einen Lösch-Button (Mülltonnen-Icon?)
… Solch ein Dialog wirkt (zumindest in meiner Vorstellung ;-) ) insgesamt aufgeräumter und schlüssiger…??

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast