SaveTV ist nun Telekom StreamOn Partner

News & Status von und zu Save.TV
susannepr1
Beiträge: 20
Registriert: Mo 12. Jun 2017, 22:24

SaveTV ist nun Telekom StreamOn Partner

Beitrag von susannepr1 » Sa 19. Aug 2017, 18:27

lineares tv nimmt deutlich ab. speichern zuhause nimmt ab. die haben sich auch nicht annähernd so gefährlich durchgesetzt wie streaming

du kannst mit netflix, amazon & co zuhause und unterwegs streamen, wieso also nicht auch mit savetv. wie hoch ist der anteil der user die heute ab und zu auch mobil streamen wollen, zb als mitfahrer oder im övpn, wie hoch ist er in 5 jahren. oder erst mit dem selbstfahrenden auto in 10 jahren.

jeder user der keinen finger krumm macht um selbst dvd, hdd, oder was auch immer zu managen, der nur streamt, egal von wo spart nicht nur viel zeit, er ist auch goldwert, da hier nur über die datenleitung muss, was auch gesehen wird und da er deutlich besser abkassiert werden kann.



Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

646377
Beiträge: 198
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:50

SaveTV ist nun Telekom StreamOn Partner

Beitrag von 646377 » So 20. Aug 2017, 12:02

Klar!
Meine KONKRETE Frage ist:
Beeinflusst ein (evtl. seit einiger Zeit) erhöhtes Streaming die File Download Leistung des STV mit entsprechendem negativem Resultat für die "Download" User, oder nicht?

Viele Grüße

646377

P.S. Noch ziehe ich vor, meine Filme auf Festplatte zu speichern. Die "relativen" Festplatten Preise (Preis/Kapazität) fallen ständig, auch die von USB Speichern (für unterwegs). Ich bin nicht auf die Netzleistung des STV, die beliebig auf ein mieses Niveau herunterfallen kann, angewiesen.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 44
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 14:00
Wohnort: Kalletal
bevorzugter Onlinevideorecorder: save.tv

SaveTV ist nun Telekom StreamOn Partner

Beitrag von Frank » So 20. Aug 2017, 13:00

646377 hat geschrieben:
So 20. Aug 2017, 12:02
Klar!
Meine KONKRETE Frage ist:
Beeinflusst ein (evtl. seit einiger Zeit) erhöhtes Streaming die File Download Leistung des STV mit entsprechendem negativem Resultat für die "Download" User, oder nicht?
NEIN !

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

646377
Beiträge: 198
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:50

SaveTV ist nun Telekom StreamOn Partner

Beitrag von 646377 » So 20. Aug 2017, 15:21

Da bin ich beruhigt. Die katastrophalen Ausfälle der STV Downloads haben nichts damit zu tun. Wir wissen noch nicht genau, woher herkommen. Das Einzige, was wir mit fast absoluter Sicherheit wissen ist, sie werden wieder kommen. Es ist nicht eine Frage des OB, sondern eine Frage des WANN.

Ich entnehme Beiträgen anderer User im Forum die streamen (ich nicht), dass auch die Streams öfters gestört sind. In diesem Fall sind diejenigen User glücklich, die ihre Lieblingssendungen heruntergeladen und gespeichert haben.

Viele Grüße

646377

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Frank
Beiträge: 44
Registriert: Mi 6. Jul 2016, 14:00
Wohnort: Kalletal
bevorzugter Onlinevideorecorder: save.tv

SaveTV ist nun Telekom StreamOn Partner

Beitrag von Frank » So 20. Aug 2017, 17:37

Ich glaube in Deutschland wird einfach zu gerne gemeckert und geheult .
Viele meckern auch hier im Forum zu gerne auf Save.tv ohne erst einmal genau nach zu denken . Die meisten Fehler entstehen zu hause wo einfach alles installiert wird und zusammengesteckt wird ohne mal zu denken ob der eigene Rechner oder Router es noch schafft . Bestes Beispiel da werden von 4 Clouds die Synchronisationsprogramme installiert und der User fragt sich warum sein Rechner plötzlich so langsam ist .
Es bedenkt auch niemand das keiner ein Kabel hat was vom Router direkt zum Server nach Save.tv führt . Vielleicht erst mal überlegen was Internet ist und wie es funktioniert .
Aber das in den Foren ohne zu überlegen gemeckert wird ist ja anscheinend normal . Vielleicht hat hier auch jemand in Facebook die Seite Telekom Hilft abonniert . Wenn ich da lese was einige meckern , könnte ich auch denken Telekom ist ein Mistladen mit nur Verbrechern . Nun das sind aber nur ca 200 User von ein paar Millionen .
Wenn jemand mal mit Save.tv positieve erfahrung macht , wird jenes nur sehr selten gepostet . Ich meine in den letzten 7 Jahren hat sich STV doch immer weiter positiv entwickelt . Egal ob Webseite , Herbie oder App (Android) . Es gibt zwar immer einige Mankos , aber das ist normal , schaue Windows 10 . Irgendwann wird auch vielleicht jenes mal allen Usern entsprechen .

MFG Frank

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

646377
Beiträge: 198
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:50

SaveTV ist nun Telekom StreamOn Partner

Beitrag von 646377 » So 20. Aug 2017, 22:29

Frank hat geschrieben:
So 20. Aug 2017, 17:37
Ich glaube in Deutschland wird einfach zu gerne gemeckert und geheult .
Nicht immer der Fall, aber im allgemeinen durchaus richtig!
Aber in diesem Fall haben wir folgendes Phänomen:
Wochen, bzw. Monate lang werden die Downloads und Streamings fehlerfrei und zur allgemeinen Zufriedenheit durchgeführt. Diese DLs sind der WICHTIGSTE Teil der STV (gegen Gebühr gelieferten) Leistungen. Plötzlich, ohne jegliche Vorwarnung, werden die ZAHLENDEN User für MINDESTENS 10 TAGE mit ERHEBLICHEN Schwierigkeiten beim Download und Streaming konfrontiert. Sie protestieren dagegen.
Es ist in höchstem Maße unfair, dies als "unüberlegtes" "Gemeckere" und "Geheule" der User verächtlich zu bezeichnen.

PUNKT!

Viele Grüße

646377

P.S. Was speziell mich anbetrifft:
1, Ich habe Anfang August, als die massiven Störungen auftraten, ABSOLUT NICHTS neues in meinem Rechner installiert und sonst keine Änderungen am System durchgeführt.
2. Ich habe Mitte August, als die massiven Störungen aufhörten, ABSOLUT NICHTS neues in meinem Rechner installiert und sonst keine Änderungen am Ssystem durchgeführt.
3. Ich war der Erste, der im Forum am Mi 16. Aug 2017, 17:56 das Ende der Störungen bei sich gepostet hat. Siehe
viewtopic.php?f=34&p=4148#p4146
Text:
Heute ist der zweite Tag, wo der STV Betrieb bei mir (Telekom Kunde) wieder OK ist, wie in den "guten alten Zeiten", also noch bis Anfang August 2017.
Sehr erfreulich!

4. Ich habe Facebook nicht abonniert, ich lese es nicht mal.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast