Forum / Auffinden des Forums in Google

Thema ist tv-forum.info. Postet alles Rund um dieses Forum, also Fragen, Vorschläge, Wünsche usw.
thomasfl
STV MANAGER
STV MANAGER
Beiträge: 290
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 11:54

Re: Forum / Auffinden des Forums in Google

Beitrag von thomasfl » Di 29. Mär 2016, 22:05

naja, save tv forum war ja nur ein dahingerotzter Test meinerseits ;)

Aber interessant zu sehen, wie Google das Forum mit zunehmendem Content nach und nach akzeptiert.


Bild STV MANAGER - Tool zur Verwaltung von Save.TV --- Neuigkeiten & Downloads --- Fragen & Support

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Fox   
Administrator
Beiträge: 518
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SaveTV
Kontaktdaten:

Re: Forum / Auffinden des Forums in Google

Beitrag von Fox    » Fr 1. Apr 2016, 12:46

Platz 151 auf der Suche nach "tv forum". Nur 9 Plätze hinter http://otrforum.com :lol:

Das Suchvolumen für "save tv" ist 3 mal so hoch wie für "save.tv". Das Suchvolumen für "tv forum" ist 7 mal so hoch wie für "save.tv" ;)
Erkennen - Verstehen - Nutzen
Es gibt immer schlechte Beispiele - aber sollte man nicht versuchen, besser zu sein?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Fredel
Beiträge: 679
Registriert: So 21. Feb 2016, 20:45
bevorzugter Onlinevideorecorder: Save.TV

Re: Forum / Auffinden des Forums in Google

Beitrag von Fredel » Sa 2. Apr 2016, 18:57

Google mag es rein gar nicht, etwas nicht zu finden.

Wenn Ihr Euch also die Frage stellt, wo und wie werden wir gefunden bzw. sollten gefunden werden und wie entwickelt sich das Ranking, habt Ihr nun den BBCode igoogle zur Verfügung. Bei jeder Suche mit Klick auf steigt das Ranking des Suchbegriffs und parallel der Domain!

Google-Suche-Intern: tv forum

oder, wenn Ihr auf hilfreiche Google Ergebnisse verlinken wollt. Das ist manchmal sinnvoller ggf. auch als Ergänzung, als Sites die dann nach 1 Jahr nicht mehr existieren. Ich erleb das so oft. Und niemand weis dann mehr wie die Hilfe aussah ...

Google-Suche: tv forum
jDownloader & Save.TV: 1. Schritte - automatischer Download <--> Save.TV Manager Version 3 Update: Favoriten retten

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Fox   
Administrator
Beiträge: 518
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SaveTV
Kontaktdaten:

Re: Forum / Auffinden des Forums in Google

Beitrag von Fox    » Sa 2. Apr 2016, 19:39

Ich halte das für weniger sinnvoll, da die Google Suchergebnisse stark variieren. Die Wahrscheinlichkeit das sich da etwas verändert ist sehr viel größer. Selbst zwei Nutzer die zur gleichen Zeit die gleichen Schlagwörter eingeben erhalten leicht unterschiedliche Ergebnisse (deswegen ist lmgtfy auch Kontraproduktiv). Ich habe es schon selbst erlebt, wie ich jemandem eine Google-Suche verlinkt habe und er bekam vollkommen andere Ergebnisse. Deswegen gibt es auch nicht "Das Ranking" wie es in SEO-Blogs propagiert wird. Gerade die Personalisierung macht doch aus Google Google ;)

Wenn Links offline sind, gibt es immer noch die WayBackMachine - wie es auch bei Wikipedia üblich ist -. Ich sehe darin kein Problem. Entgegen sehe ich ein Problem in der jetzigen Implementierung der Google-Such-Links, da Google einen schnell als Bot einstuft, wenn man häufiger "professionelle Abfragen" erstellt - bei mir hat es gerade nur 3 Anfragen gedauert und dann kam "Unsere Systeme haben ungewöhnlichen Datenverkehr aus Ihrem Computernetzwerk festgestellt. Diese Seite überprüft, ob die Anfragen wirklich von Ihnen und nicht von einem Robot gesendet werden."
Erkennen - Verstehen - Nutzen
Es gibt immer schlechte Beispiele - aber sollte man nicht versuchen, besser zu sein?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Fredel
Beiträge: 679
Registriert: So 21. Feb 2016, 20:45
bevorzugter Onlinevideorecorder: Save.TV

Re: Forum / Auffinden des Forums in Google

Beitrag von Fredel » Sa 2. Apr 2016, 21:29

Die Such URL sendet der Browser des Users. Aus welchem Grund sollte der öfter als einmal drücken?

Die Frage nach dem Bot bekam ich noch nie (nur über Tor ab und an), auch obwohl ich viele "Google-Such" Favoriten habe. Wichtige oder nice-to-know sites drucke ich mir eh immer aus (nein, nicht ganz so altmodisch, drucke es als pdf) Da arbeite ich wohl ganz anders. Liegt aber ev. auch daran:

i.d.R. nutze ich die Firefox integrierte Google SuFu & Scripte sind für alle Google Domain bei mir ohnhin erstmal verboten

Danke übrigens für die Info mit WayBackMachine. Das kann ich gut gebrauchen, hoffe das löst meinen Ärger bei verweisten Links.
jDownloader & Save.TV: 1. Schritte - automatischer Download <--> Save.TV Manager Version 3 Update: Favoriten retten

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Fox   
Administrator
Beiträge: 518
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SaveTV
Kontaktdaten:

Re: Forum / Auffinden des Forums in Google

Beitrag von Fox    » Sa 2. Apr 2016, 23:40

Ich nutze Opera, und es reicht alleine das nutzen von Opera Turbo aus, damit man bei Cloudflare keine Seite mehr aufrufen kann. Laut Cloudflare sind aber auch 94% des TOR-Traffics "böser Traffic". Der Dienst ist eben nicht das Wahre. :roll:

Das Google etwas verschläft zeigt aber auch schon alleine die Funktionsweise von reCaptcha, bei der der Schwierigkeitsgrad bis zu "praktisch unlösbar" schwieriger wird, je häufiger ein Captcha angefordert wird. Auf der höchsten Schwierigkeitsstufe benötige ich bis zu 7 Versuche zum lösen und das ähnelt einer Lotterie als wirklich einem Human-Test. Davon abgesehen ist eine richtiges Gewerbe aus Captcha-Solvern gewachsen. Somit nervt man damit einfach die normalen Nutzer. ;)

Wie primitiv das Funktioniert kann man daran sehen:
Ich habe unter http://www.google.com/recaptcha/demo/ knapp 50 fehlerfreie Captchas eingesendet. Danach schaltete das System automatisch in den "Hard Mode". Damit ist in sich bereits widerlegt, das Menschen keine schwierigen Captchas bekommen würden, sondern das alles blockiert wird, was zu viele Anfragen sendet. Damit handelt es sich nicht mehr um ein Human-Test, sondern um einen DOS-Schutz. Thema verfehlt. In der Schule gäbe es dafür eine 6.
Bild
Auf dieser Schwierigkeitsstufe war erst das 6. Captcha richtig. Ein Captcha kostet 0,0008€ im Einsteigerpaket bzw. nur 0.69€ pro persönlichen Arbeiter. Es wundert mich, dass das Captcha-System überhaupt funktioniert. Das zeigt doch, das die Lösung des Problems durch eine beliebige Hürde und nicht durch zwangsweise Captchas erreicht wird.

Zurück zum Thema: Google kennt bislang 35 Seiten. Das Forum wächst ;)
Erkennen - Verstehen - Nutzen
Es gibt immer schlechte Beispiele - aber sollte man nicht versuchen, besser zu sein?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Fredel
Beiträge: 679
Registriert: So 21. Feb 2016, 20:45
bevorzugter Onlinevideorecorder: Save.TV

Re: Forum / Auffinden des Forums in Google

Beitrag von Fredel » So 3. Apr 2016, 16:24

Hm, also Suchmaschinen sind mein tägliches Handwerkszeug. Und daher google natürlich. Ich kann mich noch nicht mal erinnern, wann ich das letzte mal ein captcha in google gesehen hab. Vermutlich nie. Außer naja, bei Tor eben, was hinsichtlich Proxy zumindest teilweise auch Sinn macht. Selbst da war ich aber zu ungedultig und hab lieber 3 mal neu verbunden. Würde mich interessieren wo genau der Unterschied zwischen uns liegen soll. Und überrascht mich auch, Schutz vor Personalisierung nehme ich ernst, bis hin zum Fingerprint des Browsers usw. das sind eigentlich alles Dinge die Services wie Google stören müsste.

Für eine Suchanfrage wäre ich btw auch nicht gewillt ein captcha zu lösen. Selbst für ein Kontaktformular. Anmeldungen akzeptiere ich selbstverständlich. An den Gedanken irgend wann mal ausweichen zu müssen hab ich mich eh schon gewöhnt. Sprich, werden irgendwann bei Google mal Scripts zur Pflicht, weiche ich aus. Das kommt sicherlich.
jDownloader & Save.TV: 1. Schritte - automatischer Download <--> Save.TV Manager Version 3 Update: Favoriten retten

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Fox   
Administrator
Beiträge: 518
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SaveTV
Kontaktdaten:

Re: Forum / Auffinden des Forums in Google

Beitrag von Fox    » So 3. Apr 2016, 16:32

Hast du das Google-Tracking deaktiviert? (Opt-out + Adblocker + alle Protokolle abstellen). Andernfalls verbessert Google auf Basis des Trackings die Erkennung von Bots bzw. Menschen. Wenn ich die Protokolle anschalte habe ich auch keine Probleme mehr - aber gerade die möchte ich schließlich nicht. ;)
Erkennen - Verstehen - Nutzen
Es gibt immer schlechte Beispiele - aber sollte man nicht versuchen, besser zu sein?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Fredel
Beiträge: 679
Registriert: So 21. Feb 2016, 20:45
bevorzugter Onlinevideorecorder: Save.TV

Re: Forum / Auffinden des Forums in Google

Beitrag von Fredel » Mo 4. Apr 2016, 00:32

Sagt mir zum Teil nix. Deine Kentnisse übersteigen an der Stelle die meinen deutlich. Ich liste einfach mal auf:
- NoScript ist bzgl. Google & Co. dauer an
- Flash fürs normal surfen deaktiviert, nur bei Bedarf an, da dies wohl das Auslesen der Plugins ermöglicht (empfehlung panopticlick.eff.org)
- Adblock alle Filter (auch für google) an, ALLE Ausnahmen gelöscht (also hart in der Liste, nicht nur in den Einstellungen)
- die (google) Such-Ergebnis Werbung filtere ich aber mit verstecken, für google sieht diese dann als ausgliefert aus (der trafic ist mir egal, hauptsache es stört nicht)
- cache, cookies und sonnst alles wird bei jedem firefox close gelöscht, ip changes auch so gelegt dass firefox in der zeit zu ist
- no-follow ist dauerhaft erzwungen (daher nicht nur im privatmodus, was bei firefox standart wäre)
- disable plugin & Mimetype Enumeration ist installiert
- betterprivacy (supercookie block & clear)

alle allgemeinen Log-Ins, daher Emailabruf, Google Docs usw. welche letztenendes ja immer die ip personalisieren, erfolgen über Firma Remotedesktop, was zudem den Hintergrund hat, dass ich trotz virenscanner jederzeit die option haben will einen alten snap shot einzuspielen

wenn nötig mach ich bei bedarf auch ich einen vpn auf mit redirect-gateway auf

ist da eine Lücke? gerne lasse ich mich belehren und up to date bringen :D
jDownloader & Save.TV: 1. Schritte - automatischer Download <--> Save.TV Manager Version 3 Update: Favoriten retten

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Fox   
Administrator
Beiträge: 518
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SaveTV
Kontaktdaten:

Re: Forum / Auffinden des Forums in Google

Beitrag von Fox    » Mo 4. Apr 2016, 22:07

Lücke nicht unbedingt. Sieht wohl eher so aus, als seist du ein waschechter Experte und ich nur der Grünschnabel. ;)

Ich habe häufiger Captcha-Abfragen von Cloudflare etc. und wie in meinem vorherigen Post beschrieben, geht Google nur nach der Anzahl der Abfragen, um die Schwierigkeitsstufe zu erhöhen, selbst wenn man Tracking etc. nicht blockiert. Der "gute" Mensch fragt keine Captchas an, der "böse" jedoch schon. Nur weil der "böse" schwierigere Captchas erhällt, braucht er auch mehr Versuche. Das ist dann wohl einer Personalisierungsblase oder auch "Selbsterfüllende Prophezeihung". Als man das Verhalten analysiert hat, hat man vergessen bei der Vorhersage einzurechnen, wie der Algorithmus auf Basis dieser Kenntnis das Verhalten verändert.
Erkennen - Verstehen - Nutzen
Es gibt immer schlechte Beispiele - aber sollte man nicht versuchen, besser zu sein?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast