API-Key für die eigene Anwendung

Apps, Downloadmanager, und Plugins für Save.TV
cHaOt166
Beiträge: 18
Registriert: Do 28. Jul 2016, 04:54
bevorzugter Onlinevideorecorder: Nie wieder save.tv!!!!

Re: API-Key für die eigene Anwendung

Beitrag von cHaOt166 » Sa 27. Aug 2016, 13:49

Hallo, und wieder ich ;)

Ich wurde vor ca. 3 Wochen von einem netten Mitglied darüber informiert, dass der Verantwortliche für die Vergabe der Keys für 3 Wochen im Urlaub sei (Danke nochmal :D ). Naja, diese 3 (laaaangen) Wochen sind nun (endlich) vorbei, und ich wollte nur noch einmal an meine Anfrage erinnern, da ich nun doch plane eine größere funktionsreichere Anwendung zu coden und bereits total heiß in den Startlöchern stehe (und sich meine Semesterferien dem Ende entgegen neigen) ^^

Also, über eine baldige Kontaktaufnahme würde ich mich sehr freuen ;)

Vielen Dank im Voraus,
mfG cHaOt166



Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

thomasfl
STV MANAGER
STV MANAGER
Beiträge: 290
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 11:54

Re: API-Key für die eigene Anwendung

Beitrag von thomasfl » Sa 27. Aug 2016, 15:27

cHaOt166 hat geschrieben:da ich nun doch plane eine größere funktionsreichere Anwendung zu coden und bereits total heiß in den Startlöchern stehe (und sich meine Semesterferien dem Ende entgegen neigen) ^^
Du kannst doch einfach mit den bekannten Keys der Kodi-App schon mal loslegen ;)

Ansonsten bin ich natürlich schon interessiert: welches Betriebssystem, welche Sprache, welche Funktionen?
Bild STV MANAGER - Tool zur Verwaltung von Save.TV --- Neuigkeiten & Downloads --- Fragen & Support

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

cHaOt166
Beiträge: 18
Registriert: Do 28. Jul 2016, 04:54
bevorzugter Onlinevideorecorder: Nie wieder save.tv!!!!

Re: API-Key für die eigene Anwendung

Beitrag von cHaOt166 » Sa 27. Aug 2016, 16:25

Hallo!

Hab auch schon angefangen, nur kann der Kodi-Key scheinbar nur die Funktionen die auch das PlugIn kann (also kein TV-Programm, ...), das schränkt schon ein wenig ein ^^ Außerdem will ich auch nicht so viele Abfragen über den Kodi-Key absetzen (soll man ja nicht, die nette Developer-Message hab ich auch gelesen XD)

Interesse und Neugierde befriedige ich allerdings gerne ;)
Also, ich code in VB.net (Framerwork 4.5) mit WinForms (hab überlegt mich endlich mal in wpf einzulernen, aber das ist mir für so ein großes Projekt viel zu viel Neues ^^)
Momentan code ich (logischerweise) an einer Windows-Anwendung, eine Android-App könnte aber auch noch folgen (Smartphone, Tablet und wenns geht Fire TV), das hängt aber alles stark davon ab, wie sehr mich mein Studium nach den Semesterferien beanspruchen wird und wie lange die Motivation anhält XD
Ich hab aber schon ein paar schöne Oberflächen gecodet (ich mag den 0815-WinForms-Style so gar nicht...) und angefangen die ersten Funktionen zu implementieren!
Ob die Anwendung "massentauglich" wird, weiß ich momentan noch nicht, aber sie soll vor allem alle Funktionen abdecken, um meine Aufnahmen-Verwaltung größtmöglich zu optimieren. Sprich wenn alles mal fertig ist sollte das so laufen:

- Serien werden 1x in einer Liste definiert und somit mit thetvdb verlinkt
- Es wird dann regelmässig nach neuen Episoden gesucht
- Diese werden mit den (in der Anwendung enthaltenen) Serienguides abgeglichen
- Falls die Episode noch nicht vorhanden ist wird sie automatisch programmiert
- Nachdem die Schnittliste verfügbar ist wird sie heruntergeladen, automatisch nach Schema F benannt, in den korrekten Ordner verschoben und im Episodenguide abgehakt (und inkl. Wiederholungen vom Server gelöscht)
- Und in gewissen Zeitabständen hau ich meine externe Platte dran und synchronisier die Episoden, dass soll die Anwendung auch mal übernehmen

Filme werden ähnlich behandelt, nur dass der Titel bei tmdb gesucht wird und der Ordner entsprechend benannt, sodass der Scrapper in Kodi später die Cover und Filminformationen findet.
Eine separate Filmliste soll ebenfalls integriert werden.

Das wär mal so Grob der Hauptgrund wofür ich dieses Projekt starte.
Weitere Funktionen wie TV-Programm, pdf-Export von Film- und Serienlisten, Download-Manager, ... werden auch noch folgen, aber erst mal eins nach dem anderen ;)

Bis jetzt kann meine Anwendung (theoretisch, also mit "komplettem" Key) nur den TV-Guide, die Anzeige der Aufnahmen und den "Download Manager" (Manager ist wohl ein Wenig übertrieben, mehr als Starten und Pausieren kann er auch ned XD)

Wie gesagt code ich momentan erst einmal eine auf mich angepasste Version, falls aber von anderen Usern hier Interesse bestehen würde, würde ich das zu mindest beim coden mal im Hinterkopf behalten (Versprechen will ich aber noch nix XD)

So, hoffe deine Neugierde ist befriedigt ;)


MfG, cHaOt166

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

thomasfl
STV MANAGER
STV MANAGER
Beiträge: 290
Registriert: Fr 4. Mär 2016, 11:54

Re: API-Key für die eigene Anwendung

Beitrag von thomasfl » Sa 27. Aug 2016, 22:42

Ich habe bisher noch keine Einschränkungen bei den Keys erlebt, hast Du evtl. die Abfrage falsch formuliert? Es gibt die GET Anfragen Records für das Videoarchiv und Telecasts für das EPG.

Steige doch auf C# um, dann darfst Du gerne an meinem STV Manager weiter programmieren. Dort sind einige Deiner Ideen schon teilweise realisiert, so dass Du nicht bei Adam und Eva anfangen müsstest.
Bild STV MANAGER - Tool zur Verwaltung von Save.TV --- Neuigkeiten & Downloads --- Fragen & Support

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

cHaOt166
Beiträge: 18
Registriert: Do 28. Jul 2016, 04:54
bevorzugter Onlinevideorecorder: Nie wieder save.tv!!!!

Re: API-Key für die eigene Anwendung

Beitrag von cHaOt166 » Sa 27. Aug 2016, 23:25

Jop, mit den Einschränkungen bin ich mir absolut sicher (Versuch mal mit dem Kodi-Key das TV-Programm abzurufen und schau dir mit WireShark die Developer-Messsage im Result an ^^)
Und das mit deinem Quellcode ist nett, aber so ein großes Projekt code ich lieber in VB (C# hab ich zwar ebenfalls gelernt, aber ich finde VB-Code einfach angenehmer zu lesen) und außerdem bin ich zum umsteigen schon zu weit.
Außerdem hab ich schon zig Stunden (ohne eigenen Key hat man ja genügend Zeit für so Spielchen XD) in das Layout gesteckt und generell wird meine Anwendung auch ein bisschen anders aufgebaut sein und sich in einigen Funktionen unterscheiden.
Aber dein Programm hab ich mir ajF schon installiert und ab und zu "spick" ich mal rein und seh mir an wie's die Konkurrenz so gemacht hat XD

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

cHaOt166
Beiträge: 18
Registriert: Do 28. Jul 2016, 04:54
bevorzugter Onlinevideorecorder: Nie wieder save.tv!!!!

Re: API-Key für die eigene Anwendung

Beitrag von cHaOt166 » Di 6. Sep 2016, 12:45

So, meine Semesterferien sind jetzt so gut wie um, bei meinem Projekt herrscht seit über einer Woche Stillstand (da ich langsam Zweifel habe überhaupt einen api-Key zu erhalten möchte ich nicht noch mehr Zeit investieren) und meine Anfrage ist mittlerweile fast 6 Wochen und einige Posts/PNs her, deshalb ein letzter Versuch:

Ich hätte immer noch gerne einen Key für die save.tv-api. Falls hier noch ein Verantwortlicher mit liest, würde ich mich über eine Kontaktaufnahme nach wie vor sehr freuen!

Vielen Dank im Voraus,
mfG cHaOt166

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
sv00010
Beiträge: 261
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:41
bevorzugter Onlinevideorecorder: onlinetvrecorder.com
Kontaktdaten:

Re: API-Key für die eigene Anwendung

Beitrag von sv00010 » Di 6. Sep 2016, 17:47

cHaOt166 hat geschrieben: Interesse und Neugierde befriedige ich allerdings gerne ;)
Also, ich code in VB.net (Framerwork 4.5) mit WinForms
Ich bin mal wieder neugierig und frage ob ich den Quellcode bekomme.
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Willi54
Beiträge: 22
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 15:36

Re: API-Key für die eigene Anwendung

Beitrag von Willi54 » Fr 9. Sep 2016, 16:23

cHaOt166 hat geschrieben: - Serien werden 1x in einer Liste definiert und somit mit thetvdb verlinkt
- Es wird dann regelmässig nach neuen Episoden gesucht
- Diese werden mit den (in der Anwendung enthaltenen) Serienguides abgeglichen
- Falls die Episode noch nicht vorhanden ist wird sie automatisch programmiert
- Nachdem die Schnittliste verfügbar ist wird sie heruntergeladen, automatisch nach Schema F benannt, in den korrekten Ordner verschoben und im Episodenguide abgehakt (und inkl. Wiederholungen vom Server gelöscht)
- Und in gewissen Zeitabständen hau ich meine externe Platte dran und synchronisier die Episoden, dass soll die Anwendung auch mal übernehmen
Manchmal sind die Ziele identisch, aber der Weg völlig anders. Bin auch gerade an der Realisierung einer Anwendung in C# -> wollte ich mal probieren, war bisher mit VB.net unterwegs ;)

- Ich lade und programmiere die Serien mit den Save.TV Apps. Herbie starte ich 1 mal pro Tag auf dem Server und lade die Serien runter

- danach gleiche ich die Episoden mit TheTVDB ab, damit ich eine Kodi-kompatible Benennung bekommen.
- alle Episoden werden bewertet, nach dieser Bewertung ersetze ich ggf. eine Episode im Archiv durch eine bessere ( besser -> Video-Qualität, Laufzeitabweichung und Übereinstimmung mit TheTVDB, usw.
- hierzu suche ich im Augenblick noch eine Möglichkeit, eine grundsätzlich ungeschnittene Episode von einer geschnittenen zu unterscheiden. Hierzu will ich auch die API3 nutzen oder evtl. auf EPG-Daten eines anderen Anbieters zugreifen

Um hier schnell zu starten, würde ich ggf. gern auf Code von dir zurückgreifen ( vb.net kein Thema).
Würde mich über eine Unterstützung freuen. :D

Willi

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Willi54
Beiträge: 22
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 15:36

Re: API-Key für die eigene Anwendung

Beitrag von Willi54 » Sa 10. Sep 2016, 09:13

Hallo,

möchte hiermit auch einen Key beantragen.

Danke Willi

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Willi54
Beiträge: 22
Registriert: Mi 13. Jul 2016, 15:36

Re: API-Key für die eigene Anwendung

Beitrag von Willi54 » Do 22. Sep 2016, 08:10

Sorry, nur mal eine kurze Nachfrage :roll:

Wer fühlt sich hier angesprochen? Was kann/muss in unternehmen?

Mir ist der Prozess der Key-Vergabe völlig unklar :?:

Vielleich kann können diejenigen, die schon einen erhalten haben, was Licht in die Dunkelheit bringen.

Danke Willi

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast