Save.tv Download-Geschwindigkeit zu niedrig

Forum für Themen und Probleme von und mit Save.TV
Moderator
Dienst-Account
Beiträge: 132
Registriert: Fr 5. Aug 2016, 19:11

Save.tv Download-Geschwindigkeit zu niedrig

Beitrag von Moderator » Di 13. Feb 2018, 19:51

chrisneu13 hat geschrieben:
Di 13. Feb 2018, 19:37
Der JDownloader läuft allerdings nicht mit der aktuellen Firefox-Version (Quantum).
Firefox ist beim JDownloader gar nicht mehr nötig. Der JDL kann (fast) automatisch alle programmierten Aufnahmen erkennen und automatisch herunter laden.

Im JDL unter Einstellungen Plugins Save.TV. Die Einstellungen sind für User mit etwas IT Erfahrung selbsterklärend. Eine Schritt für Schritt anleitung bis in´s kleinste Detail haben wir im TV-Forum natürlich auch:

Thread Nummer 113 …

Wer das "fast" beseitigen möchte, findet im folgenden Thread eine Lösung. Da diese bislang noch etwas Einrichtungsaufwand hat, kann natürlich auch die finale Automatisierung abwarten, an welcher das ehrenamtliche JDL Team bereits arbeitet um die Save.TV User zu unterstützen:

Thread Nummer 922 …[Skript,Windows] Archiv regelmäßig vollautomatisch einfügen und herunterladen per FolderWatch Addon[/Thread]

Übrigens, an die Catch All User, welche natürlich mit dem Download des gesamten Archivs Ihre Probleme bekommen werden ;) Auch hierfür gibt es eine Lösung, siehe hier:

Thread Nummer 917 …
Fox    hat geschrieben:
Di 13. Feb 2018, 14:12
[...]Ebenso kann dir empfehlen einen Download-Manager zu verwenden, welcher Downloads als Chunks herunterlädt und mehrere Verbindungen pro Datei aufbauen kann.
Das ist als Standart gar nicht nötig. Es gibt dazu eine Lösung:

Wer durch die Einschränkungen der Bandbreite Probleme hat, kann folgende Option im JDL verwenden:

Thread Nummer 253 …


Dieser User ist für die Moderation im TV Forum zuständig. Es handelt sich dabei rein um einen Dienst Account.

Bei jedem Beitrag gibt es einen Button "Diesen Beitrag melden". Wenn Euch etwas auffällt, z.B. Spam, Hetze, Beleidigung, oder einfach nur die Teilung eines Themas oder die Verschmelzung zweier identischer Themen sinnvoll sein könnte, verwendet bitte den Button "Diesen Beitrag melden".

Viel Spaß im tv-forum.info
Euer unabhängiges Forum zum Thema Onlinevideorecorder, Video Streaming und Video on Demand

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

646377
Beiträge: 230
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:50

Save.tv Download-Geschwindigkeit zu niedrig

Beitrag von 646377 » Sa 11. Aug 2018, 11:20

Hallo,

kann es sein, dass STV die GESAMTdownloadrate gedrosselt hat?

Egal ob ich 1, 2, 3, 4, 5 oder 15 DLs gleichzeitg starte, bekomme ich INSGESAMT nicht mehr als ca. 3.3MBytes/sec, also ca. 26 bis 27 MBits/sec.

Ich habe eine Telekom 50 MBits/sec Leitung. Tests mit drei verschiedenen Programmen ergeben immer ca. 49.7 bis 49.8MBits/sec. Parallele DLs von OTR Mirrors ergeben INSGESAMT etwa den gleichen Wert (minimal weniger).

Hat STV im Rahmen von "Erneuerungen" uns ein Kuckucksein ins (bezahlte ) Nest gesetzt?

Viele Grüße

646377

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Fredel
Beiträge: 791
Registriert: So 21. Feb 2016, 20:45
bevorzugter Onlinevideorecorder: Save.TV

Save.tv Download-Geschwindigkeit zu niedrig

Beitrag von Fredel » Sa 11. Aug 2018, 21:39

Bei einem Test bin ich 2 mal beim 1. DL an das Standort Maximum von 27Mb und 33Mb gestoßen. Beide Bayern. Beim 3 Standort in BW mit 51MB hatte Save.TV dann bei einem Download 4,2-4,4MB/s. Bei zwei Downloads waren das 2x 2,9MB/s. Jedoch hatte ich nur Firefox zum testen und bei zwei Speed Angaben einfach zusammen zu rechnen ist extrem ungenau. Alles Telekom Business Anschlüsse im DSL Entwicklungsland Deutschland.

Sicher stößt noch Fox auf Deinen Beitrag. Der hat Privat eine schnellere Leitung als ich in jeder Betriebsstätte.
jDownloader & Save.TV: Thread Nummer … - Thread Nummer … <--> Save.TV Manager Version 3 Update: Beitrag Nummer …

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

646377
Beiträge: 230
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:50

Save.tv Download-Geschwindigkeit zu niedrig

Beitrag von 646377 » Mo 13. Aug 2018, 12:46

Hier ist die Rückmeldung von STV auf eine entsprechende Anfrage vom letzten Wochenende.
(Anm.: Die farbigen Unterstreichungen sind von mir!)

Hallo xxx yyy,


herzlichen Dank für Ihre Nachricht vom 11.08.2018!

In Ausnahmefällen kann es durch eine erhöhte Anzahl an Zugriffen zu eingeschränkter Bandbreite kommen, vor allem am Wochenende oder an Feiertagen. Der Download sollte jedoch generell problemlos möglich sein.
Wir konnten bei einem stichprobenartigen Download einer Aufnahme mit einer Geschwindigkeit zwischen 1,6 und 2,8 MB/Sekunde herunterladen. Unabhängig von dieser Stichprobe bestehen bei der Herausgabe von Daten an unseren Serverstandorten derzeit keinerlei Einschränkungen.
Der von Ihnen genannte Wert ist daher völlig im Normalbereich.

Allerdings können auch externe Faktoren zu einer langsameren Downloadgeschwindigkeit bei einzelnen Anbietern führen. Mögliche Ursachen hierfür sind technische Umstände bei dem zur Übertragung der Daten gewählten Weg, eine Störung beim Internet-Anbieter oder eine Drosselung durch diesen. Zusätzlich haben Änderungen - die sogenannte „Netzneutralität" - zu neuen Möglichkeiten für die deutschen Internetanbieter geführt. Diese können den Datenverkehr anderer Anbieter bei der Weitergabe über die eigenen Netze unterschiedlich priorisieren. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir auf diese Faktoren keinen Einfluss nehmen können.

Zum Ausschluss weiterer, möglicher Ursachen empfehlen wir Ihnen folgende Schritte:

- Starten Sie Ihren Router neu.
- Verwenden Sie die aktuelle Version des Browser.
- Wählen Sie einen anderen Ziel-Ordner für die Downloads, auf einer internen Festplatte statt auf einer externen.
- Wenn möglich führen Sie einen Download über einen anderen Rechner beziehungsweise einen anderen Internetanschluss durch, um eine entsprechend lokale Ursache auszuschließen.
- Prüfen Sie, ob Ihr Antivirenprogramm eingehenden Datenverkehr scannt. Eine entsprechende Funktion kann zum Beispiel durch ein Update des Programms ohne Ihr Zutun aktiviert worden sein.
- Brechen Sie einen langsam laufenden Download ab, aktualisieren Sie das Videoarchiv mit der „Seite neu laden"-Funktion des Browsers (Tastenkombination „Strg“ und „F5“) und starten Sie den Download dann neu.
- Sprechen Sie mit Ihrem Internetanbieter, ob Störungen bekannt sind oder zum Beispiel eine Drosselung der Geschwindigkeit besteht.


NOCH FRAGEN???

Ich hatte bei DLs aus OTR "Mirrors", bzw. von 3 verschiedenen "Testprogrammen" die 50Mbit/sec mühelos erreicht.
ABER, ich lade hauptsächlich von STV herunter. Und STV Dls mit dieser Geschwindigkeit können evtl. in der Zukunft nicht mehr erwartet werden. Es ist nicht auszuschliessen, dass die böse Telekom sie unterschiedlich priorisiert.
Für mich bedeutet dies, dass ich keinen Grund mehr habe von 50MBit/sec auf 100MBit/sec bei der Telekom zu wechseln! :x :x :x

Viele Grüße

6463377

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
sv00010
Beiträge: 365
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:41
bevorzugter Onlinevideorecorder: onlinetvrecorder.com
Kontaktdaten:

Save.tv Download-Geschwindigkeit zu niedrig

Beitrag von sv00010 » Mo 13. Aug 2018, 20:20

646377 hat geschrieben:
Mo 13. Aug 2018, 12:46
zwischen 1,6 und 2,8 MB/Sekunde herunterladen.
Das wäre dann technisch gesehen, so ungefähr 25er-DSL ? Also wenn man pro 10er-Schritt mit 1,0 MB/s annimmt.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste