Save.TV Langsame Geschwindigkeit am Abend

Forum für Themen und Probleme von und mit Save.TV
Benutzeravatar
Fox   
Administrator
Beiträge: 565
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SaveTV
Kontaktdaten:

Re: Save.TV Langsame Geschwindigkeit am Abend

Beitrag von Fox    » So 17. Apr 2016, 00:47

Ja, als Faustregel sind 15 Megabyte soviel wie 15*8 = 120 Megabit, da 8 Bit genau 1 Byte ergeben. Beim herunterladen von Dateien fallen allerdings HTTP-Header, TCP-Header, IP-Header und Ethernet II-Header an, welche pro Übertragungseinheit anfallen. Aus diesem Grund kann der Leitungsdurchsatz deines Anschlusses und die Menge an Daten die auf die Festplatte geschrieben werden kleine Unstimmigkeiten aufweisen.

Einzige Frage, die ich nun selbst nicht beantworten kann: Ob der jDownloader mit den 15 Megabyte die Daten inkl. Header errechnet (das wo durch die Leitung übertragen wird) oder das, was auf deiner Festplatte landet (nur die Daten).

Ich fürchte ich gehe schon wieder mit meiner Ausführung zu weit. Ich könnte jetzt noch etwas zu MB aus dem SI-System und MiB anfügen aus IEC 80000-13. Falls du auf das 1024 und 1000-Umrechnungsproblem hinaus wolltest, kann ich dazu natürlich auch etwas schreiben. :D


Erkennen - Verstehen - Nutzen
Es gibt immer schlechte Beispiele - aber sollte man nicht versuchen, besser zu sein?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

andi112
Beiträge: 159
Registriert: Fr 26. Feb 2016, 20:32

Re: Save.TV Langsame Geschwindigkeit am Abend

Beitrag von andi112 » So 17. Apr 2016, 01:14

JD gibt das in Mbyte/s an, also 15 Mbyte/s.
Die Internetgeschwindigkeit wird jedoch in MBit/s angegeben.
Da 1 Byte = 8 Bit >>>>>>> 15 Mbyte/s x 8= 120 MBit/s. :!: Nicht schlecht.

Übrigens, nur nebenbei, hier ist der Umrechnungsfaktor zwischen kByte, MByte, GByte..... nicht jeweils 1000, sondern 2 hoch 10 = 1024! Beispiel 1 Gbyte = 1024 MNyte.

EDIT: Sehe gerade , der Fox war etwas schneller.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Fox   
Administrator
Beiträge: 565
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SaveTV
Kontaktdaten:

Re: Save.TV Langsame Geschwindigkeit am Abend

Beitrag von Fox    » So 17. Apr 2016, 03:25

Das mit der Umrechnung stimmt nicht ganz. Da muss ich noch etwas anfügen (ich wollte es eigentlich gezielt vermeiden) :D
Giga, Mega & Kilo sind Präfixe aus dem SI-Einheitensystem. Diese gelten auch nur für SI-Einheiten, die man bspw. im Physikunterricht kennen gelernt hat. Google rechnet Angaben wie GB, MB, KB in Dezimalform um und nicht in 2^10 = 1024-Schritten. Nach dem IEC-Standard muss es streng genommen GiB, MiB und KiB heißen, damit eindeutig ist, was gemeint ist. Andernfalls kann jeder etwas anderes verstehen und es ist unklar, was von beiden gemeint ist. Bei Festplatten steht bspw. gerne 1 TB drauf, womit 1000 GB bzw. 1000.000.000.000 Bytes gemeint sind. Windows rechnet allerdings in Binärform, woraus eine größere Abweichung entsteht. Bereits bei 1 GB macht diese Abweichung 73 MB aus. Deswegen sind Festplatten in Windows auch immer kleiner als auf der Verpackung ;)
Erkennen - Verstehen - Nutzen
Es gibt immer schlechte Beispiele - aber sollte man nicht versuchen, besser zu sein?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Dieter Haag
Beiträge: 125
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 23:57

Re: Save.TV Langsame Geschwindigkeit am Abend

Beitrag von Dieter Haag » So 17. Apr 2016, 06:57

Vielen Dank für die fundierten Antworten. Ich bin schon zufrieden, wenn ich mit der Faustregel richtig liege und damit prüfen kann ob die von Kabelbw angebotene Geschwindigkeit einigermaßen erreicht wird.

Heute übrigens 2-3 MB/Sek.im Schleichgang mit WLan! Bei früheren Versuchen habe ich festgestellt, dass die Wlan-Verbindung etwa 50% der Kabelverbindung bringt, das würde 4-6 MB/sek. bedeuten, also 1/3 der Maximalwerte, bri 12 gleichzeitigen Verbindungen also viel zu wenig.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Dieter Haag
Beiträge: 125
Registriert: Sa 12. Mär 2016, 23:57

Re: Save.TV Langsame Geschwindigkeit am Abend

Beitrag von Dieter Haag » So 17. Apr 2016, 10:19

zur Zeit ist der gesamte Online-Betrieb ätzend langsam. Sogar in diesem Forum, das seither wie das alte stv-Forum immer zu erreichen war, reagiert gaanz langsam.
Habt Ihr ähnliche Erfahrungen?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Fredel
Beiträge: 705
Registriert: So 21. Feb 2016, 20:45
bevorzugter Onlinevideorecorder: Save.TV

Re: Save.TV Langsame Geschwindigkeit am Abend

Beitrag von Fredel » So 17. Apr 2016, 14:25

Nein. Das Problem liegt dann wohl bei Dir.
jDownloader & Save.TV: 1. Schritte - automatischer Download <--> Save.TV Manager Version 3 Update: Favoriten retten

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

646377
Beiträge: 198
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:50

Re: Save.TV Langsame Geschwindigkeit am Abend

Beitrag von 646377 » So 17. Apr 2016, 14:27

Fredel hat geschrieben:Nein. Das Problem liegt dann wohl bei Dir.
dto.

Viele Grüße

646377

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Cimba
Beiträge: 16
Registriert: Do 24. Mär 2016, 17:18

Re: Save.TV Langsame Geschwindigkeit am Abend

Beitrag von Cimba » So 17. Apr 2016, 15:54

Wie schafft ihr eigentlich, mehr als 3 Verbindungen/Datei zu save.tv aufzubauen? Ich bekomme mit dem FDM immer nur besagte 3 Verbindungen. Ist das eine JDownloader Spezialität, oder gibt es noch andere Tricks?

Aktuell komme ich übrigens auf üppige 350 KB/s mit 3 Verbindungen...

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Fredel
Beiträge: 705
Registriert: So 21. Feb 2016, 20:45
bevorzugter Onlinevideorecorder: Save.TV

Die Schmalband-Republik

Beitrag von Fredel » So 17. Apr 2016, 16:01

Mir ging es vergleichbar. Gerade mal 90 KB auf der einen 110 KB auf der anderen Verbindung. Save.TV ist damit wieder einmal stundenlang unbrauchbar und nicht verwendbar. Außer natürlich es macht jemand Spaß alle 4 Sekunden Film erstmal 15 Sekunden zu warten.

Daher lade ich nun parallel 20 Aufnahmen gleichzeitig. Streaming jedenfalls bleibt weiterhin unmöglich.

Das ist jedenfalls ein Save.TV spezifisches Problem. Alle anderen Internet Services reagieren wie gehabt schnell und zügig, nur Save.TV ist im Schnecken Tempo oder in Zeitlupe unterwegs, oder wie auch immer man diesen Premium Service seits Save.TV bezeichnet.

Der JDL generiert die Download Links selbst. Du fügst nur alle ca. 20 Tage mit einem Archiv Crawl Dein gesamte Archiv ein. Ist ein Downloadserver dann schon auf maximale Anzahl, generiert der JDL einfach einen neuen Downloadlink.
jDownloader & Save.TV: 1. Schritte - automatischer Download <--> Save.TV Manager Version 3 Update: Favoriten retten

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

646377
Beiträge: 198
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:50

Re: Save.TV Langsame Geschwindigkeit am Abend

Beitrag von 646377 » So 17. Apr 2016, 18:43

Cimba hat geschrieben:....
Aktuell komme ich übrigens auf üppige 350 KB/s mit 3 Verbindungen...
So werden die Kunden langsam zermürbt.
Vielleicht werden wird demnächst folgendes Angebot sehen:

XXL-Tarif war einmal! :roll:
Wechseln Sie jetzt zum XXXL-Tarif für nur 19.99€/Monat mit garantierter Download Leistung von mindestens 1000 kbps IMMER! :D :D :D
Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass dieses äußerst günstige Angebot NUR für 2Jahres Verträge gilt!


In diesem Fall wird auch dieses Forum obsolet, mangels Masse an STV Kunden.

Viele Grüße

646377

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast