Ganz böse Falle für Save.TV Kunden!

Das TV Forum zum online Cloud TV Recorder Save.TV.
646377
Beiträge: 180
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:50

Ganz böse Falle für Save.TV Kunden!

Beitrag von 646377 » Fr 9. Dez 2016, 11:20

Hallo,

ich habe gestern dem Support folgende Nachricht zukommen lassen:

Ich wollte den neuen Sender N24Doku in die Liste meines "Catch All Super Channels" aufnehmen. Hierfür habe ich erstmal alle dort Channels (Bezeichnung "24 STUNDEN") gelöscht, mit der Absicht diese wiederum mit einem Befehl neu anzulegen, wobei ich davon ausging, dass diesmal auch der neue Sender dabei sein würde.
Ich kann mich gut daran erinnern, dass es möglich war, alle "24 STUNDEN" Channels zu löschen und mit einem Befehl sie alle neu aufzulegen. Leider mußte ich feststellen, dass dies jetzt nicht möglich ist!
Ich bitte DRINGEND um Hilfe!


Der tel. Support hat mir heute Folgendes gesagt:
Die Catch-All Funktion (wofür u.a. man auch hauptsächlich den XXL Tarif wähl!) wurde eingestellt.
Für die "Altkunden", die sie nicht explizit einmal gelöscht haben, mit der klaren Absicht sie neu anzulegen (wie beim Vertragsabschluss möglich war!), existiert sie allerdings weiter. Es ist also "TECHNISCH" möglich, sie weiter zu führen.
Als "Entschädigung" wurde mir gesagt, dass ich jetzt 200 Channels zur Verfügung habe. Ergo darf ich, statt mit EINEM Klick, für 43 Sender mit jeweils 4 Zeitbereichen insgesamt 43x4=172 Channels programmieren, um die Funktionalität der beim Vertragsbeginn existierenden "Catch-All" Funktion zu erreichen!!!

Das Ärgerliche ist, dass beim "Löschungsbefehl" ÜBERHAUPT KEINE Meldung kommt, dass ein erneutes Anlegen von "Catch-All" NICHT MEHR möglich ist!!!
Vor Allem wenn man überlegt, dass beim Löschungsversuch eines EINZELNEN Channels ein neues Fenster mit ausführlichem Text steht, der die VIER verschiedenen Optionen und Folgen aufzählt!!!
Das Löschen ALLER Sender Channels ohne jegliche Möglichkeit sie mittels "Catch-All" (Vertragbestand für XXL Kunden) mit einem Klick wieder aufzulegen, wird KOMMENTARLOS OHNE JEGLICHE Vorwarnung durchgeführt. Man soll sich mit 172 einzelnen Programmierungen durchwurschteln.
Und das Resultat ist, dass der Kunde nicht mehr bekommt, das wofür er sich beim Vertragsabschluss entschieden hatte, er ist halt der Dumme. Es ist "technisch" nicht möglich, den Zustand vor dem ominösen Klick wiederherzustellen.

Ich empfinde es als einen EKLATANTEN VERTRAUENSBRUCH.
Ich bin seit fast ACHT JAHREN Kunde bei STV und habe bisher etwas Ähnliches nicht erlebt!

Viele Grüße

646377



Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Fox   
Administrator
Beiträge: 519
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SaveTV
Kontaktdaten:

Ganz böse Falle für Save.TV Kunden!

Beitrag von Fox    » Fr 9. Dez 2016, 19:06

Tatsächlich, steht nun nicht mehr dabei, dass der SaveTV XXL Tarif eine Catch-All Funktion hat, stattdessen gibt es 200 Channels.
Damit wird das Programmieren aller TV Sender etwas mühseliger - ich persönlich begrüße es allerdings insofern, als das man ein besser aufgeräumtes Videoarchiv erhält. Das ändert natürlich nichts an der Tatsache, dass plötzlich der Catch-All-Channel fehlt und somit ein Feature nicht mehr angeboten wird. :x

Ich finde es schon ein wenig dreist und willkürlich, was SaveTV in den letzten Tagen und Wochen sich alles herausnimmt. Glücklicherweise funktionieren allerdings noch die APIv3-User-Apps sowie der jDownloader. (wenigstens ein wenig Rückhalt in dieser turbulenten Vorweihnachtszeit). Es wäre allerdings wirklich Wünschenswert, ein wenig frühzeitiger Änderungen mitzubekommen. ;)

Ggf. steckt dahinter allerdings auch wieder eine Juristische Auseinandersetzung. YouTV durfte schließlich ebenfalls kein Record-All anbieten: Umstellung YouTV ab 24.08.2016
Zuletzt geändert von Fredel am Sa 10. Dez 2016, 16:12, insgesamt 1-mal geändert.
Grund: URL Link in Forum Link mit Titel umgewandelt
Erkennen - Verstehen - Nutzen
Es gibt immer schlechte Beispiele - aber sollte man nicht versuchen, besser zu sein?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

646377
Beiträge: 180
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:50

Ganz böse Falle für Save.TV Kunden!

Beitrag von 646377 » Sa 10. Dez 2016, 10:58

Fox    hat geschrieben:Tatsächlich, steht nun nicht mehr dabei, dass der SaveTV XXL Tarif eine Catch-All Funktion hat, stattdessen gibt es 200 Channels.
Damit wird das Programmieren aller TV Sender etwas mühseliger
....
Hallo Fox,
"etwas mühseliger" ist wirklich gut!

Also meine Lösung sieht so aus:
Für jedes Zeitinterval (0-6. 6-12, 12-18, 18.24h) jeden Senders (43 derzeit) definiere ich einen Channel. Oder kennst Du etwas Besseres? Falls ja, bitte hier melden! ;)
Somit wären erstmal von den 200 angebotenen Channels 43x4=172 weg!
Es verbleiben 28, statt der früher 40 für XXL-Kunden.
Man hat also mehr Arbeit und weniger freie Channels. :cry:
Das einzige Konstante ist der Monatspreis für XXL, allerdings jetzt OHNE "Catch-All", der höchstwahrscheinlich der Hauptgrund war, warum die Kunden bereit waren so viel zu bezahlen (und einige vielleicht weil sie von der "persönlichen Kundenbetreuerin Beate" betreut werden und sie sich von ihr "persönlich" für das STV Verhalten vertröstren lassen dürfen :D ).

Viele Grüße

646377

P.S. Es stimmt nicht, dass man NUR durch Channels "ein besser aufgeräumtes Videoarchiv erhält". Man nimmt einfach mit "Catch-All" ALLES auf (jetzt nicht mehr :( ) und DANACH selektiert man in seinem Archiv die Sendungen, die man herunterladen möchte. Die "Selektionskriterien" sind die GLEICHEN, nach denen man einen Channel für diese Sendungen eingerichtet HÄTTE.
Der riesige Unterschied ist, wenn man aus irgendeinem Grund es versäumt hätte diesen Channel einzurichten, dann wären die Sendungen UNWIEDERBRINGLICH WEG!!! Hat man allerdimgs mit "Catch-All" ALLES aufgenommen, so kann man auch NACHTRÄGLICH eine Sendungsgruppe definieren und herunterladen. :D
Und noch etwas, glaubst Du wirklich, dass ein Archiv mit bis zu ZWEI HUNDERT Channels übersichtlich ist? Natürlich nicht! Und genau aus diesem Grund haben sich die XXL Kunden für die nicht unerheblich teurere Version entschieden und jetzt gucken sie in die "verdunkelte Röhre", die ihnen STV "eiskalt" vorsetzt.
Na und? Hauptsache sie haben schon bezahlt! Oder gibt es Geld zurück? Mir wurden als "Entschädigung" ganze zwei Freimonate angeboten. Ich habe es (nicht dankend) abgelehnt und verlangt, mir das "Catch-All" wieder zugänglich zu machen. Mir wurde am Telefon gesagt, dass "evtl." im Januar oder Februar 2017 ich "vielleicht" damit rechnen könnte. Warum nicht SOFORT? :cry:

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
sv00010
Beiträge: 263
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:41
bevorzugter Onlinevideorecorder: onlinetvrecorder.com
Kontaktdaten:

Ganz böse Falle für Save.TV Kunden!

Beitrag von sv00010 » Sa 10. Dez 2016, 12:54

646377 hat geschrieben: Mir wurde am Telefon gesagt, dass "evtl." im Januar oder Februar 2017 ich "vielleicht" damit rechnen könnte. Warum nicht SOFORT? :cry:
Ich denke das darfst du unter Märchen verbuchen. Eventuell mal thomasfl fragen, ob er eventuell doch noch CatchAll in seine Anwendung einbaut?
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Fox   
Administrator
Beiträge: 519
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SaveTV
Kontaktdaten:

Ganz böse Falle für Save.TV Kunden!

Beitrag von Fox    » Sa 10. Dez 2016, 14:07

Genau genommen braucht man für ein Catch-All gerademal 26+1 Channels um das komplette TV-Programm aufzunehmen. ;)
Erkennen - Verstehen - Nutzen
Es gibt immer schlechte Beispiele - aber sollte man nicht versuchen, besser zu sein?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

646377
Beiträge: 180
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:50

Ganz böse Falle für Save.TV Kunden!

Beitrag von 646377 » Sa 10. Dez 2016, 14:46

Fox    hat geschrieben:Genau genommen braucht man für ein Catch-All gerademal 26+1 Channels um das komplette TV-Programm aufzunehmen. ;)
Hallo Fox,

ich habe einige Fragen:
Wie soll denn das gehen?
Geht das mit den "normalen" STV Features oder muß man andere Programme benutzen und falls ja, wie?

1. Warum gerade 26 Channels? Was wird da programmiert?
2. Wofür noch der einzelne Channel? Was wird dort programmiert?
3. Braucht man NUR EINMAL die Channels anzulegen, oder immer wieder, und wenn ja, wie oft?

Nach meiner Methode habe ich das Problem so gelöst, indem ich für jeden der 43 Sender 4 Channels angelegt habe, für jeweils ein Zeitinterval der Länge 6h.
Also:
Meine Channels --> erweiterte Einstellungen --> Neuen Channel anlegen
Dort sind die Icons der 44 - 1 Sender (RTL "zählt" nicht!).
Jedes Icon anklicken, und für jeden der Zeitbereiche ("VORMITTAG", "NAHMITTAG", "ABEND", "NACHT") "ALLE SPARTEN" anwählen und einen neuen Channel anlegen. Ein Tipp: Die Channel Namen brauchen nicht verschieden zu sein, es schadet aber nicht (wg. der Übersichtigkeit).
Es werden 43x4=172 Channels "verbraucht".

Ich gehe davon aus, dass dies genügt und ich diese Prozedur nie wiederholen muß.
Hat man allerdings weniger Channel zur freien Verfügung, dann muß man nach dem Anlegen des Channels ihn wieder löschen. Dabei unbedingt die Option:
"Nur Channel löschen (Programmierungen der kommenden 4 Wochen bleiben erhalten)" anwählen.
Die Programmierung für die nächsten 4 Wochen bleibt dabei erhalten! Man muß allerdings diese Prozedur alle 4 Wochen wiederholen.

Viele Grüße

646377
Zuletzt geändert von 646377 am Sa 10. Dez 2016, 15:04, insgesamt 2-mal geändert.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Fox   
Administrator
Beiträge: 519
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SaveTV
Kontaktdaten:

Ganz böse Falle für Save.TV Kunden!

Beitrag von Fox    » Sa 10. Dez 2016, 14:53

Man muss einmalig bei SaveTV einen Stichwortchannel 'a' anlegen, einen Stichwortchannel 'b' etc. Sofern er Stichwörter auch sucht, sofern es Teilwörter sind, dürfte er damit das komplette Programm aufnehmen. Du kannst es gerne einmal ausprobieren und dann prüfen, ob er etwa die zu erwartende Menge an Aufnahmen speichert. Falls nicht, wäre es zumindest eine nette Idee gewesen.
Erkennen - Verstehen - Nutzen
Es gibt immer schlechte Beispiele - aber sollte man nicht versuchen, besser zu sein?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
sv00010
Beiträge: 263
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:41
bevorzugter Onlinevideorecorder: onlinetvrecorder.com
Kontaktdaten:

Ganz böse Falle für Save.TV Kunden!

Beitrag von sv00010 » Sa 10. Dez 2016, 15:04

Fox    hat geschrieben:Man muss einmalig bei SaveTV einen Stichwortchannel 'a' anlegen, einen Stichwortchannel 'b' etc. Sofern er Stichwörter auch sucht, sofern es Teilwörter sind, dürfte er damit das komplette Programm aufnehmen. Du kannst es gerne einmal ausprobieren und dann prüfen, ob er etwa die zu erwartende Menge an Aufnahmen speichert. Falls nicht, wäre es zumindest eine nette Idee gewesen.
Eventuell noch die Ziffern 0 bis 9, wegen Fernsehserien wie 24.
Verstecken ist aktiviert
Um diesen versteckten Text lesen zu können, mußt du registriert und angemeldet sein.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
Fox   
Administrator
Beiträge: 519
Registriert: Do 3. Mär 2016, 13:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SaveTV
Kontaktdaten:

Ganz böse Falle für Save.TV Kunden!

Beitrag von Fox    » Sa 10. Dez 2016, 15:06

Ja genau, ich weiß nicht, ob es sinnvoll ist noch ß ä ö und ü hinzuzunehmen, aber im Prinzip schadet es auch nicht.
Erkennen - Verstehen - Nutzen
Es gibt immer schlechte Beispiele - aber sollte man nicht versuchen, besser zu sein?

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

646377
Beiträge: 180
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:50

Ganz böse Falle für Save.TV Kunden!

Beitrag von 646377 » Sa 10. Dez 2016, 15:16

Hallo Fox und sv00010,

"A" liefert 941 Treffer, "B" 158 und "0" 25 Treffer.
Es werden natürchlich sehr viele Sendungen mehrfach programmiert.

Viele Grüße

646377

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast