ALTES FORUM / Beta Catch All Funktion

Das TV Forum zum online Cloud TV Recorder Save.TV.
andreas
Administrator
Beiträge: 253
Registriert: So 21. Feb 2016, 18:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SAVE.TV
Kontaktdaten:

Re: ALTES FORUM / Beta Catch All Funktion

Beitrag von andreas » Mo 22. Feb 2016, 16:55

Autor: 575585 [ 1. September 2015, 20:26 ]

vivadante hat geschrieben:

Die neue Funktion, so schön und wünschenswert sie auch sein mag, ist meiner Meinung nach nämlich (noch immer) nicht von der gesetzlichen Regelung zur Privatkopie gedeckt, es sei denn, Save zahlt für die Bereitstellung der Aufnahmen an die Privaten einen Lizenzbetrag, wie dies bereits von irgendeinem Oberen Gericht als Möglichkeit zur Kompensation festgelegt wurde (soweit ich mich erinnere..). Das würde evtl. halbwegs den happigen Preis für den XXL-Tarif erklären.
Ich downloade keine illegale Filme und benutzte auch keine illegale Tauschbörsen. Wenn mir also das Gericht was Böses will, dann kann es mich mal. Ich nutze Save.TV als Kunde und erwarte dass der juristische Kram geregelt ist.



Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

andreas
Administrator
Beiträge: 253
Registriert: So 21. Feb 2016, 18:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SAVE.TV
Kontaktdaten:

Re: ALTES FORUM / Beta Catch All Funktion

Beitrag von andreas » Mo 22. Feb 2016, 16:55

Autor: 646377 [ 2. September 2015, 00:04 ]



vivadante hat geschrieben:

....
In deisem Fall würde ich allen Kunden, die ab sofort ihr Geld für die begehrte XXL Funktion ausgeben wollen, dringend zu einem näheren Blick in die AGB raten und eine schriftl. Geld-zurück-Garantie vor ihrer Account Bestätigung empfehlen.

STV hat mir u.a. schriftlich mitgeteilt:
Sobald der Beta-Test für CatchAll abgeschlossen sein wird, werden wir die Funktion allen unseren XL-Paket Kunden ohne Aufpreis zur Verfügung stellen. Da Sie mit Ihrem Save.TV Vertrag 123456 bereits das XL Paket nutzen, werden Sie die Funktionalität kostenfrei nutzen können. Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass CatchAll kein Vertragsbestandteil des XL Pakets ist, sondern von uns als kostenloses Feature zur Verfügung gestellt wird.

Es gibt also keinen Passus in den AGBs (zumindest für die XL Kunden) , der die CatchAll Funktion den XL Kunden anbietet. Wie die AGBs für die XXL Kunden aussehen (werden) weiß ich nicht!



vivadante hat geschrieben:

Die neue Funktion, so schön und wünschenswert sie auch sein mag, ist meiner Meinung nach nämlich (noch immer) nicht von der gesetzlichen Regelung zur Privatkopie gedeckt, es sei denn, Save zahlt für die Bereitstellung der Aufnahmen an die Privaten einen Lizenzbetrag, wie dies bereits von irgendeinem Oberen Gericht als Möglichkeit zur Kompensation festgelegt wurde (soweit ich mich erinnere..). Das würde evtl. halbwegs den happigen Preis für den XXL-Tarif erklären.

Jeder XL Kunde wird das CatchAll Feature kostenlos benutzen können und braucht nicht dafür den "happigen Preis für den XXL-Tarif" zu bezahlen, ist also keine zusätzliche Geldquelle für extra Ausgaben!

Was einen möglichen "Lizenzbetrag" an die Sender anbetrifft, bzw.wenn jemand denkt


575585 hat geschrieben:

Ich downloade keine illegale Filme und benutzte auch keine illegale Tauschbörsen. Wenn mir also das Gericht was Böses will, dann kann es mich mal. Ich nutze Save.TV als Kunde und erwarte dass der juristische Kram geregelt ist.
so muß man Folgendes berückdichtigen:
Die Kunden von OTR können, finanziert durch "Klcken auf Werbung", den "Premium Status" erwerben, der ihnen genau die "CatchAll" Funktion ermöglicht, ohne dass sie auch einen einzigen Cent "bar" bezahlen. Und OTR betreibt sein Geschäft fröhlich auch in der BRD, ohne dass dies verboten worden wäre! Oder hat jemand etwas Gegenteiliges gehört? Der Firmensitz ist zwar irgendwo weit weg mit viel Wasser drum herum, aber der Zugriff zu der Seite ist in der BRD nicht gesperrt worden!

Viele Grüße

646377

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

andreas
Administrator
Beiträge: 253
Registriert: So 21. Feb 2016, 18:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SAVE.TV
Kontaktdaten:

Re: ALTES FORUM / Beta Catch All Funktion

Beitrag von andreas » Mo 22. Feb 2016, 16:56

Autor: 646377 [ 2. September 2015, 00:42 ]


vivadante hat geschrieben:

....
In deisem Fall würde ich allen Kunden, die ab sofort ihr Geld für die begehrte XXL Funktion ausgeben wollen, dringend zu einem näheren Blick in die AGB raten und eine schriftl. Geld-zurück-Garantie vor ihrer Account Bestätigung empfehlen.

STV hat mir u.a. schriftlich mitgeteilt:
Sobald der Beta-Test für CatchAll abgeschlossen sein wird, werden wir die Funktion allen unseren XL-Paket Kunden ohne Aufpreis zur Verfügung stellen. Da Sie mit Ihrem Save.TV Vertrag 123456 bereits das XL Paket nutzen, werden Sie die Funktionalität kostenfrei nutzen können. Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass CatchAll kein Vertragsbestandteil des XL Pakets ist, sondern von uns als kostenloses Feature zur Verfügung gestellt wird.

Es gibt also keinen Passus in den AGBs (zumindest für die XL Kunden) , der die CatchAll Funktion den XL Kunden anbietet. Wie die AGBs für die XXL Kunden aussehen (werden) weiß ich nicht!



vivadante hat geschrieben:

Die neue Funktion, so schön und wünschenswert sie auch sein mag, ist meiner Meinung nach nämlich (noch immer) nicht von der gesetzlichen Regelung zur Privatkopie gedeckt, es sei denn, Save zahlt für die Bereitstellung der Aufnahmen an die Privaten einen Lizenzbetrag, wie dies bereits von irgendeinem Oberen Gericht als Möglichkeit zur Kompensation festgelegt wurde (soweit ich mich erinnere..). Das würde evtl. halbwegs den happigen Preis für den XXL-Tarif erklären.

Jeder XL Kunde wird das CatchAll Feature kostenlos benutzen können und braucht nicht dafür den "happigen Preis für den XXL-Tarif" zu bezahlen, ist also keine zusätzliche Geldquelle für extra Ausgaben!

Was einen möglichen "Lizenzbetrag" an die Sender anbetrifft, bzw. wenn jemand denkt


575585 hat geschrieben:

Ich downloade keine illegale Filme und benutzte auch keine illegale Tauschbörsen. Wenn mir also das Gericht was Böses will, dann kann es mich mal. Ich nutze Save.TV als Kunde und erwarte dass der juristische Kram geregelt ist.
so muß man Folgendes berückdichtigen:
Die Kunden von OTR können, finanziert durch "Klcken auf Werbung", den "Premium Status" erwerben, der ihnen genau die "CatchAll" Funktion ermöglicht, ohne dass sie auch einen einzigen Cent "bar" bezahlen. Und OTR betreibt sein Geschäft fröhlich auch in der BRD, ohne dass dies verboten worden wäre! Oder hat jemand etwas Gegenteiliges gehört? Der Firmensitz ist zwar irgendwo weit weg mit viel Wasser drum herum, aber der Zugriff zu der Seite ist in der BRD nie gesperrt worden! Wenn man in bar bezahlen will, so kann man z.B. einen Umschlag mit Scheinchen nicht nach Victoria/Seychellen sondern nach Koblenz/Deutschland schicken! Und Überweisungen gehen auf ein Commerzbank Konto, ebenfalls in Koblenz/Deutschland.
Ich glaube nicht, dass die deutsche Justiz jahrelang tatenlos zusehen würde, wenn Geld innerhalb Deutschlands für "illegale Geschäfte" fliessen würde!
STV will genau das anbieten, was OTR anbietet und zwar noch weniger! Es werden Sendungen von "nur" 46 Sendern angeboten und auch nur Sendungen der letzten 30 Tage und mehr nicht!
Evtl. gibt es allerdings einen juristischen "Hacken", OTR bietet (theoretisch) die Möglichkeit an, diesen Dienst ohne Bezahlung in Anspruch zu nehmen, während STV hierfür EXPLIZIT Geld verlangt!

Viele Grüße

646377

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

andreas
Administrator
Beiträge: 253
Registriert: So 21. Feb 2016, 18:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SAVE.TV
Kontaktdaten:

Re: ALTES FORUM / Beta Catch All Funktion

Beitrag von andreas » Mo 22. Feb 2016, 16:56

Autor: vivadante [ 2. September 2015, 04:08 ]



STV hat geschrieben:

Wir möchten an dieser Stelle darauf hinweisen, dass CatchAll kein Vertragsbestandteil des XL Pakets ist, sondern von uns als kostenloses Feature zur Verfügung gestellt wird.


1. Daß das neue Feature kein Bestandteil des "bestehenden" bzw. "bisherigen" XL-Vertrages ist, bedeutet nicht, daß dies nicht für zukünftige Laufzeiten der Fall sein kann.

2. Analog zu Punkt 1. wird das Catch-All Feature vielleicht nur deshalb kein offizieller Betandteil des XL-Vertrages, weil Save die Reaktionen seiner ehemaligen und aktuellen Prozessgegner erst einmal abwarten will, bevor es alle seine Kunden mit einer geänderten AGB beglückt.

3. Beide Punkte spielen aber eigentlich keine Rolle, da ja offenbar die Absicht besteht, das neue Feature in Zukunft zum Bestandteil eines neuen XXL-Paketes zu machen.

Den letzten Punkt habe ich zumindest aus den hier bisher geposteten Kommentaren zum Thema herausgelesen. Allerdings ist mir das Ganze deshalb teilweise unklar, weil sich Save an dieser Stelle unlogisch bzw. widersprüchlich verhält: wozu ist der XXL-Tarif denn nun eigentlich gut? Der zu zahlende Betrag ist fast doppelt so hoch wie der für das XL-Paket, bietet aber nichts, was man nicht auch im bisherigen XL-Tarif geboten bekommt. Ganz im Gegenteil! Wenn zutrifft, was Dir seitens STV schriftlich zugesagt wurde, wird nach Ablauf der Betaphase das XL-Paket (für bisherige XL-Vetragsnutzer) sogar mehr für's Geld bieten, als das jetzige und zukünftige XXL-Paket (inkl. der inoffiziellen Nutzung des Beta-Features). Soweit klar, oder?

Mir stellt sich der momentane Sachverhalt also folgendermaßen dar: Nur die User mit einem XXL-Account bekommen das neue Feature aktuell zur Verfügung gestellt. Da es noch in der Betaphase und noch nicht offizieller Bestandteil der Accountauswahlseite ist, kann es auch offiziell von keiner Seite beanstandet werden - von keiner Anwaltskanzlei und auch nicht von den Testkandidaten, die per Bild-Testaccount zu neuen Nutzern werden. Die Gegner bei den Privaten Sendeanstalten sind somit erst mal kaltgestellt. Theoretisch könnte Save die Betapahse auch unendlich lange ausdehnen. Das hätte Vorteile, denn nach und nach würden sich die jetzigen XL-User fragen, wie lange man ihnen das begehrte Feature noch vorenthalten wird, während die Bildleser und XXL-User ihnen bereits eine Nase drehen. Spätestens zum Ablauf ihrer XL-Accounts würden sich alle diese User dann die Frage stellen müssen, ob sie sich mit einm weiteren Catch-All-losen Beta-Jahr zufrieden geben sollen oder doch lieber upgraden, um zumindest inoffiziell in den Genuss der neuen Funktion zu kommen. Wohlgemerkt, alles ohne das Risiko, daß der Aufpreis für das Upgrade ein rechtliches Nachspiel für Save beinhaltet.

Doch die Sache wird dann spannend, wenn die Betaphase abgeschlossen ist. Dann nämlich wird Save nicht umhin können, das Feature auch zu einem Betandteil seines XXL-Vertrages zu machen, womit dann auch die AGB dazu greifen wird (sofern sie nicht vorsorglich zur offiziellen Inbetriebnahme abgeändert wird). Dann aber ist auch der Zeitpunkt gegeben, der die alten Gegner von Save mit ihren wohlbekannten Argumenten auf den Plan ruft. Ob's uns nun paßt oder nicht, die momentane rechtliche Lage spricht für deren erneuten Weg durch die Instanzen, da sich mit der Get-All Funktion grundlegende technische Änderungen in Bezug zu bestehenden rechtlichen Privatkopierichtlinien ergeben, die mit den bisher ergangenen rechtskräftigen oder noch austehenden Urteilen nicht thematisiert wurden.

Uns allen hätte bei einem Richterspruch gegen die Interessen von Save und ihren Kunden schon in der Vergangenheit ganz oder teilweise der Hahn abgedreht werden können, egal welche Verträge wir bis dato in den Händen hielten. Daß dem nicht so war, ist dem letzten auslegungswürdigen Urteil eines Oberen Gerichtes zu verdanken, daß bisher meines Wissens nach noch keine glasklare Rechtsicherheit geschaffen hat.

Ich sehe ein, daß Save opportun handelt, wenn es OTR und sein bestes Stück (GetAll) frontal angreift. Es kann dabei eine Menge Terrain erobern und auf lange Sicht OTR das Wasser abgraben (selbst, wenn sie sich mit ihrem Firmensitz in einen ganzen Ozean setzen). Letztendlich werden deutsche Nutzer die Konkurrenzsituation zu ihrem Vorteil nutzen und den Dienst bevorzugt bezahlen, der die erwähnte Rechssicherheit bietet wodurch ihre Verträge Bestand haben werden.

Ich glaube nicht, daß sich deutsche Behörden um STV oder deren Nutzer kümmern, solange vor deutschen Gerichten Urteile zur komplexen Copyright versus Privatkopie Thematik ausstehen. Kein Beamter bei rechtem Verstand würde sich eine solche Aufgabe an's Bein binden wenn er es nicht unbedingt muß. Für illegale Downloads gibt es die Abmahnvereine und andere private Organisationen, die sich für ihre Auftraggeber oder selbsttätig und für eine Menge Zaster liebend gerne die Hände schmutzig machen. Aber auch die haben keine Mittel ihre Forderungen einzutreiben, wenn die zu belangende Firma ihren Sitz im außereuropäischen Ausland hat oder schwebende Verfahren eine Einstweilige Verfügung zum Scheitern bringen. OTR kann sein Geschäftsmodell solange ausbauen, wie das Internet schrankenlos bleibt (und ein Grund mehr für STV, die Initiative zu ergreifen). Daß dies so bleibt, ist zu wünschen, ob dies weiterhin ohne Extrakosten für die Nutzer beleibt, ist abzuwarten.


Gruß

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

andreas
Administrator
Beiträge: 253
Registriert: So 21. Feb 2016, 18:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SAVE.TV
Kontaktdaten:

Re: ALTES FORUM / Beta Catch All Funktion

Beitrag von andreas » Mo 22. Feb 2016, 16:56

Autor: vivadante [ 2. September 2015, 04:35 ]

Hallo 575585



575585 hat geschrieben:

Ich downloade keine illegale Filme und benutzte auch keine illegale Tauschbörsen. Wenn mir also das Gericht was Böses will, dann kann es mich mal. Ich nutze Save.TV als Kunde und erwarte dass der juristische Kram geregelt ist.


Mit Recht! Dine Erwartung in allen Ehren und Respekt vor Deinem Rechtsverständnis, doch Recht haben und Recht bekommen ist nicht das Gleiche, zumindest nicht in unserem Rechtssystem und schon gar nicht vor deutschen Gerichten. Die Richter interessiert nicht, ob Du illegale gedownloadet hast, da es denen nicht um das geht, was Du bisher getan hast oder tun wirst, solange Du es im Rahnen Deiner Kundenzugehörigkeit bei Save.tv tust oder tatest. Insofern bist Du außen vor.

Es geht hier einzig und allein um die Belange des Copyrights, das zu analogen Zeiten verfaßt wurde, den Begehrlichkeiten und technischen Möglichkeiten zweier Kontrahenten im digitalen Zeitalter und der Rechtsordnung, die diesen auch in Zukunft ihre Regeln diktieren muß. Sind die momentanen Regeln noch zeitgemäß? Gewiss nicht! Werden sie in Zukunft eher Kunden oder Unternehmerfreundlich sein...? Ungewiss!

Wenn ich mir so das Transatlantische Handelsabkommen anschaue, daß hinter verschlossenen Türen und vorbei an allen staatlichen und demokratisch legitimierten Institutionen auch in die Belange des deutschen Copyrights eingreift, steht zu befürchten, daß Deine Gegner nicht in den Deutschen Gerichten sitzen (die wollen Dir nchts Böses). Die Entscheidungen darüber, was Du zu zahlen hast, wofür und wann fällt derweil ganz woanders.

Gruß

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

andreas
Administrator
Beiträge: 253
Registriert: So 21. Feb 2016, 18:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SAVE.TV
Kontaktdaten:

Re: ALTES FORUM / Beta Catch All Funktion

Beitrag von andreas » Mo 22. Feb 2016, 16:57

Autor: 646377 [ 2. September 2015, 10:24 ]



vivadante hat geschrieben:

...
Der zu zahlende Betrag ist fast doppelt so hoch wie der für das XL-Paket, bietet aber nichts, was man nicht auch im bisherigen XL-Tarif geboten bekommt.
...
Theoretisch könnte Save die Betapahse auch unendlich lange ausdehnen. Das hätte Vorteile, denn nach und nach würden sich die jetzigen XL-User fragen, wie lange man ihnen das begehrte Feature noch vorenthalten wird, während die Bildleser und XXL-User ihnen bereits eine Nase drehen. Spätestens zum Ablauf ihrer XL-Accounts würden sich alle diese User dann die Frage stellen müssen, ob sie sich mit einm weiteren Catch-All-losen Beta-Jahr zufrieden geben sollen oder doch lieber upgraden, um zumindest inoffiziell in den Genuss der neuen Funktion zu kommen.
....
Doch die Sache wird dann spannend, wenn die Betaphase abgeschlossen ist. Dann nämlich wird Save nicht umhin können, das Feature auch zu einem Betandteil seines XXL-Vertrages zu machen, womit dann auch die AGB dazu greifen wird (sofern sie nicht vorsorglich zur offiziellen Inbetriebnahme abgeändert wird). Dann aber ist auch der Zeitpunkt gegeben, der die alten Gegner von Save mit ihren wohlbekannten Argumenten auf den Plan ruft.
.....
Ich sehe ein, daß Save opportun handelt, wenn es OTR und sein bestes Stück (GetAll) frontal angreift.
....
Ich glaube nicht, daß sich deutsche Behörden um STV oder deren Nutzer kümmern, solange vor deutschen Gerichten Urteile zur komplexen Copyright versus Privatkopie Thematik ausstehen.
...



Hallo vivadante,

es sind interessante Gedanken, sie berücksichtigen jedoch nicht die Tatsache, dass ein XL Kunde bereits heute, unter Ausnutzung der Channel Funktion, das "CatchAll" Feature "emulieren" kann, zwar nicht "mit einem Klick" sondern mit etwas mehr Mühe!

Viele Grüße

646377

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

andreas
Administrator
Beiträge: 253
Registriert: So 21. Feb 2016, 18:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SAVE.TV
Kontaktdaten:

Re: ALTES FORUM / Beta Catch All Funktion

Beitrag von andreas » Mo 22. Feb 2016, 16:57

Autor: Samara [ 2. September 2015, 11:42 ]

Wie soll das gehen bei nur 20 möglichen Channeln? Damit kann man kaum das ganze Programm von über 40 Sendern aufnehmen

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

andreas
Administrator
Beiträge: 253
Registriert: So 21. Feb 2016, 18:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SAVE.TV
Kontaktdaten:

Re: ALTES FORUM / Beta Catch All Funktion

Beitrag von andreas » Mo 22. Feb 2016, 16:57

Autor: 646377 [ 2. September 2015, 12:53 ]

Das geht, glaube es mir einfach.
Über das "wie" nur ein kleiner Tipp: Matthäus - Kapitel 7, Verse 7-8
Es gibt immer einen Weg, man muß nur daran glauben und ihn suchen, dabei seiner Phantasie freien Lauf lassen, immer wieder neu Verschiedenes ausprobieren und nicht zuletzt bereit sein, notfalls etwas schwierige Wege zu gehen. Das habe ich in über 40 Jahren Forschungstätigkeit gelernt.

Viele Grüße

646377

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

andreas
Administrator
Beiträge: 253
Registriert: So 21. Feb 2016, 18:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SAVE.TV
Kontaktdaten:

Re: ALTES FORUM / Beta Catch All Funktion

Beitrag von andreas » Mo 22. Feb 2016, 16:58

Autor: vivadante [ 2. September 2015, 13:54 ]


646377 hat geschrieben:

es sind interessante Gedanken, sie berücksichtigen jedoch nicht die Tatsache, dass ein XL Kunde bereits heute, unter Ausnutzung der Channel Funktion, das "CatchAll" Feature "emulieren" kann, zwar nicht "mit einem Klick" sondern mit etwas mehr Mühe!


Hallo 646377.

Der wesentlichste Unterschied zu den Channeln besteht bei der OTRs GetAll Funktion darin, daß man, ohne sie explizit programmiert zu haben, auch Aufnahmen zur Verfügung gestellt bekommt, die weder durch eine Wishlist (vergleichbar mit Channel), noch durch singulare Auswahl per EPG zustande kamen. In den Augen der Gesetzeshüter dürfte wohl der Umstand, daß mit einem Mal auch ohne Programmierung 24 Stunden lang alle Sender aufgenommen und allen von OTR/STV dazu berechtigten Usern für die Laufzeit der Archivvorhaltedauer bereitgestellt werden, das auschlaggebende Moment darstellen, um bei STV das neue Feature, wenn denn offiziell in Betrieb, zu monieren. Das dadurch erzielte Ergebnis entspricht dann wohl kaum noch der momentanen gesetzlichen Definition von "Privat"-Kopie. Nicht umsonst befindet sich OTRs Geschäftssitz außerhalb deren Zuständigkeit (wenn auch Steuerrechtliche Gründe mitausschlaggebend sein dürften).

Ich gebe Dir allerdings Recht, daß bei geschickter Kombination aus Genres per Channel ein ziemlich breites Spektrum an Aufnahmen aller Art zustande kommen kann. Du hast da vermutlich reichlich getestet. Doch im Gegensatz zur Ein-Button-Klick Version von OTR sind die Channel klar im Hintertreffen.

Es ist für mich jedoch ein anderer Punkt ausschlaggebend, den der Gesetzgeber bei Festlegung seines Textes nicht ahnen konnte (UrhG 1965 Deuschland / Europäischen Union Richtlinie 2001/29/EG). Computer sind dazu da, aufwendige Prozesse für uns zu übernehmen und tun dies zunehmend in einer Weise, die man als "intelligent" oder "smart" bezeichnen könnte. Den Aufwand, den eine Privatkopie darstellt, zu erlauben, das in etwa gleiche Ergebnis aber zu verbieten, wenn es automatisiert zustande kommt, finde ich weder zeitgemaß noch sinnvoll. Zumal die Kläger das gleiche oder ähnliche Geschäftsmodell anvisieren. Es geht also offenbar "nur" darum, das Copyright, welches geistiges Eigentum in die Form erwerbbaren Gutes umwandelt (Lizenzen), neu zu definieren, ohne dabei traditionelles Handwerk und neue Technologien per Gesetz zu unvereinbaren Gegnern auf einem international immer heißer umkämpften Marktplatz zu machen.

Gruß

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

andreas
Administrator
Beiträge: 253
Registriert: So 21. Feb 2016, 18:29
bevorzugter Onlinevideorecorder: SAVE.TV
Kontaktdaten:

Re: ALTES FORUM / Beta Catch All Funktion

Beitrag von andreas » Mo 22. Feb 2016, 16:58

Autor: 646377 [ 2. September 2015, 16:11 ]

Hallo vivadante,

hier einige Anmerkungen:
1. Wie ist die "momentan gesetzliche Definition von "Privat"-Kopie" (exakt) definiert?
2. OTR hat gegen Ende 2014 die Preise erhöht. Einer der angegebenen Gründe war eine Erhöhung der in Deutschland zu errichtenden Steuern!
3. Es ist wahr, dass "bei geschickter Kombination aus Genres per Channel ein ziemlich breites Spektrum an Aufnahmen aller Art zustande kommen kann". Und es ist allerdings ebenfalls wahr, dass auch ein komplettes Spektrum aller Aufnahmen zustande kommen kann. Ich habe kurz nachgedacht, getestet und gesehen, dass es möglich ist.
4. Die dazu notwendigen Schritte werden sämtlich manuell durchgeführt, es ist also nichts "automatisiert".

FRAGE: Geht es vielleicht auch anders?
Diese Frage wurde am Mo 5. Jan 2015, 14:45 positiv beantwortet. Siehe hierzu
viewtopic.php?f=5&t=1792&p=23516#p23516
AUSSCHNITT:
Die hier im Forum "Catch-All" genannte Funktion, mit der man mit einem Klick das gesamte Fernsehprogramm aller Sender der kommenden 30 Tage programmieren könnte, habe ich bewusst nicht in den STV Manager eingebaut. Diese Funktion wäre für mich mit ein paar Zeilen Programmiercode einfach zu realisieren, allerdings möchte ich wie bereits gesagt den Jungs von Save.TV keinen Ärger bereiten und habe es daher bleiben gelassen.
FAZIT:
Das, was als "große Errungenschaft" gefeiert wird, ist in der Realität ein "Klacks" für STV.

Viele Grüße

646377

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast