OTR schränkt radikal seine "Happy Hour" ein

Diskussionen zum Onlinevideorecorder onlinetvrecorder.com (OTR)
Antworten
646377
Beiträge: 265
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:50

OTR schränkt radikal seine "Happy Hour" ein

Beitrag von 646377 » Sa 11. Jan 2020, 10:23

Hallo,

OTR bietet an, die gespeicherten Files direkt über OTR Server und nicht über "Mirrors" herunter zu laden.
Allerdungs ist der Preis dafür recht gepfeffert, nämlich 0.12€/GB Datenvolumen! Ein "Freivolumen" von bis zu 160GB/Jahr ist im Preis inbegriffen. Trotzdem, wenn man das vergleicht mit dem Preis von Save.TV, nämlich 0,00€/GB, also eine echte "Flatrate", ist das sehr teuer. Im Gegenzug ist natürlich der Jahresabo Preis des OTR verglichen mit dem von Save.Tv ein echter Spotpreis. Für Leute, die viel herunterladen ist Save.TV trotzdem erheblich gümstiger.

Seit mehreren Jahren wurde von OTR angeboten, jede Nacht in der "Happy Hour" von Mitternacht bis zum nächsten Morgen 8 Uhr kostenlos herunter zu laden. Am 10.1.2020 hat allerdings OTR seinen Kunden mitgeteilt, dass die "Happy Hour" ab dem 14.1.2020 nur noch von 2 Uhr bis 6 Uhr wirksam sein wird.

Hierzu zwei Anmerkungen:
1. Es ist wissenschaftlich erwiesen und allgemein unbestritten, dass unregelmäßiger, bzw. nicht ausreichender Schlaf schwere gesundheitliche Schäden verursacht. Also wach bleiben bis 2 Uhr, bzw. sehr früh aufstehen vor 6 Uhr, wozu OTR einige seiner Kunden "treibt", ist gesundheitsschädlich.
2. Sehr viele OTR Kunden hatten Verträge, die bis zum Ende des Jahres 2019 liefen. Sie wurden rechtzeitig über die Verdoppelung des Abo Preises informiert und haben den Vertrag trotzdem verlängert. Was ihnen allerdings dabei total verschwiegen wurde, war die bevorstehende in erheblichem Maße schwerwiegende Einschränkung der "Happy Hour".
Ich möchte über dieses "Geschäftsgebaren" kein Wort verlieren, jeder möge seine eigenen Gedanken darüber machen.

Viele Grü0e

646377



Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
sv00010
Beiträge: 527
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:41
bevorzugter Onlinevideorecorder: onlinetvrecorder.com
Kontaktdaten:

OTR schränkt radikal seine "Happy Hour" ein

Beitrag von sv00010 » Sa 11. Jan 2020, 13:59

Das ist nicht schön, allerdings bleibt mir keine Wahl.
Ich habe mir bei einem Adventskalender 2 Monate Save.tv umsonst geholt.
Leider bin ich davon, dass ich die Sendungen programmieren muss schon wieder so genervt, dass es nicht wirklich Freude macht.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

646377
Beiträge: 265
Registriert: Sa 27. Feb 2016, 19:50

OTR schränkt radikal seine "Happy Hour" ein

Beitrag von 646377 » Sa 11. Jan 2020, 14:58

Also Save.TV ohne XXL Status (mit "GetItAll" Möglichkeit) ist in meinen Augen fast nichts wert. Genauso wie OTR ohne den Mirror "Datenkeller" mit dem enormen Speichervolumen. Wer von OTR selbst für 0.12€/GB lädt, müsste verrückt sein.
Ich greife auf STV als XXL Kunde und auf OTR Mirrors, obwohl es Geld kostet.
Das bedeutet, dass ich woanders sparen muß. Ich könnte z.B. beim Rauchen sparen, allerdings geht das bei mir nicht, weil ich nicht rauche.. :lol:

Viele Grüße

646377

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Benutzeravatar
sv00010
Beiträge: 527
Registriert: Sa 20. Feb 2016, 16:41
bevorzugter Onlinevideorecorder: onlinetvrecorder.com
Kontaktdaten:

OTR schränkt radikal seine "Happy Hour" ein

Beitrag von sv00010 » Sa 11. Jan 2020, 15:31

646377 hat geschrieben:
Sa 11. Jan 2020, 14:58
Das bedeutet, dass ich woanders sparen muß. Ich könnte z.B. beim Rauchen sparen, allerdings geht das bei mir nicht, weil ich nicht rauche.. :lol:
Das mit dem Sparen ist so eine Sache.
Meistens fällt einem nämlich nichts ein, bei was man sparen kann, ohne dass es richtig reinhaut,
oder die Sparidee ist nachher sogar noch kontraproduktiv.

Link:
BBcode:
HTML:
Hide post links
Show post links

Antworten

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast